In den letzten Teilen der Reihe „Studentenjobs“ wurden verschiedene Jobmöglichkeiten vorgestellt.
Die Verbindung der Tätigkeiten zwischen Studium und Studentenjob fällt nicht immer leicht. Das Füllen von Regalen oder die Pflege einer Datenbank hat wohl in den seltensten Fällen etwas mit einem „Medizinstudium“ zu tun. Dabei sind praktische Erfahrungen so wichtig!

Nebenjob suchen, der zum Studium passt

Viele Unternehmen lagern kleinere Aufgaben aus. Dafür werden bevorzugt Freelancer oder Studenten gesucht, die Ihre Studentenkasse aufbessern wollen. Mögliche Aufgaben sind z. B. leichte Bürotätigkeiten, Recherchearbeiten, Pflege und Übernahme von Daten.

Wo ist der Bezug zum Studium?

Dafür müssen Sie sich bei der richtigen Firma aus Ihrer Branche bewerben.
Durch die Durchführung der Aufgaben, der Bedienung von branchenüblichen Programmen, die Verwendung von Fachbegriffen und das Kennenlernen von branchenüblichen Abläufen, können wichtige praktische Erfahrungen gesammelt werden.
Ebenfalls knüpfen Sie Kontakte, die Sie bei einem späteren Berufseinstieg benutzen können.

Auf der Suche nach einem Job

Viele kleine Tätigkeiten bremsen die Arbeitsleistung eines Mitarbeiters aus. Das Problem ist den Unternehmen bekannt, weshalb das Auslagern dieser Aufgaben immer beliebter wird.

Hier heißt es ganz klar: Eigeninitiative! Sell your self and your skills to the right person.


Packen Sie Ihre Motivation und Ihre fehlerfreien Bewerbungsunterlagen und stellen Sie sich persönlich vor.
Zeigen Sie deutlich was Sie aus macht, was Ihre Fähigkeiten sind und wie diese dem Unternehmen von Nutzen seien können.
Die richtige Recherche über die Branche, das Unternehmen und über die Leistungen sowie Service-Aufgaben sollte im Vorfeld sehr gut ausgearbeitet werden.
Versuchen Sie ebenfalls den richtigen Ansprechpartner zu recherchieren.

Ihr persönliches Verkaufsgespräch wird am Empfang nur wenig Interesse erzielen.
Lassen Sie sich daher unbedingt an einen Entscheidungsträger weiterreichen. Hat dieser keine Zeit, so bitten Sie nach einem Termin. Versuchen Sie bei der Terminvereinbarung Interesse an Ihrer Person und Fähigkeiten zu wecken.


Wir wünschen Ihnen viel Erfolg. Nur wer riskiert, der kann auch gewinnen!

0
0
0
s2sdefault
Garantierter Datenschutz

Ihre Daten und Informationen sind sicher

News und Wissen

Besuchen Sie den 1a-Studi-Blog