Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis

😍 Deine perfekte Bachelorarbeit

Studenten-Rabatt sichern
Bachelorarbeit Interview

Experteninterview Bachelorarbeit

Das Ziel des Experteninterviews Bachelorarbeit ist, Experten aus der Branche zu dem Thema deiner Abschlussarbeit zu befragen. Die von dir vorbereiteten Fragen werden dabei von Experten in einem Interview beantwortet. Anhand der Antworten beantwortest du die Forschungsfrage aus der Einleitung deiner Bachelorarbeit.

Ein Bachelorarbeit Experteninterview ist eine wissenschaftliche Methodik und wird kombiniert mit dem Interviewleitfaden. Dieser dient dazu, dass alle Experten die gleichen Fragen gestellt bekommen. Somit kannst du die Antworten aus den Experteninterviews in deiner Bachelorarbeit auswerten und vergleichen.

In diesem Artikel lernst du, was du bei den Experteninterviews in deiner Bachelorarbeit achten musst und wie dir das Führen und Auswerten der Interviews gelingt.

 
Art des Interviews festlegen

Bachelorarbeit Experteninterview

Das Bachelorarbeit Experteninterview ist eine wissenschaftliche Untersuchungsmethode. Das Ziel ist es, die in der Einleitung aufgestellte Fragestellung oder Hypothesen anhand der Antworten der Experten zu beantworten.

Die Experteninterviews gehören zur quantitativen Forschung. Du führst somit eine eigene wissenschaftliche Untersuchung (Empirie) durch.

Bachelorarbeit Experteninterview wählen, wenn …

  • das untersuchte Thema neu und kaum Fachliteratur vorhanden ist
  • du einen spezifischen Bereich untersuchen möchtest, den nur Experten beantworten können
  • du individuelle Antworten von einer spezifischen Expertengruppe bekommen möchtest

Wenn eine oder mehrere Antworten auf dein Forschungsvorhaben zu treffen, dann wählst du im nächsten Schritt die Art des Experteninterviews.

Experteninterview Bachelorarbeit Arten:

  • Strukturiertes Interview
  • Unstrukturiertes Interview
  • Semistrukturiertes Interview
  • Problemzentriertes Interview

Bei diesen Arten der Experteninterviews handelt es sich um standardisierte bzw. teilstandardisierte Interviews, die mithilfe eines Interviewleitfadens geführt werden.

  • Narratives Interview

Bei einem narrativen Interview handelt es sich um ein nicht-standardisiertes bzw. offenes Interview. Dieses wird somit frei geführt und richtet sich nach Themenblöcken.

1a-Studi-Tipp: Bei der Wahl der Art eines Experteninterviews kommt es ganz darauf an, auf welche Art und Weise du Antworten für deine Fragestellung oder Hypothesen sammeln möchtest. Bei Experteninterviews handelt es sich um eine wissenschaftliche Erhebungsmethode. Daher sind die Vorbereitung und die Durchführung essenziell für das Ergebnis.

Rundum-sorglos-Paket

Bachelor und Master garantiert mit sehr gute Note bestehen! Lass dir jetzt im Studium helfen. 🥇

Korrekturdienste ansehen
Professor

Bachelorarbeit Experteninterview Durchführung:

Um ein Experteninterview für deine Bachelorarbeit durchzuführen, kannst du dieses auf 4 Wege tun:

Art Vorfteile Nachteile

Telefon

  • Telefon
  • Ortsunabhängigkeit
  • Spontane Interaktion während des Gesprächs möglich
  • Wenig Beeinflussung durch den Interviewführenden
  • Gesprächszeiten müssen vereinbart werden
  • Lange Telefonate können anstrengend sein

E-Mail

  • Ortsunabhängig
  • Zeitunabhängig
  • Experten können zusammen angeschrieben werden
  • Wenig Beeinflussung durch den Interviewführenden
  • Keine Interaktion möglich
  • Keine Nachfrage möglich (nur geeignet für strukturierte Interviews)
  • Nur wenig Fragen möglich, da lange E-Mails schnell Desinteresse auslösen

Persönlich (Face-to-Face)

  • Spontane Interaktion möglich
  • Nachfragen möglich
  • Nachfragen möglich
  • Persönliche Beziehung kann Qualität der Antworten steigern
  • Ortsabhängig
  • Zeitabhängig
  • Vorbereitungsaufwand
  • Beeinflussung durch Interviewführenden kann Antworten verfälschen (Validität)

Video Call

  • Ortsunabhängig
  • Spontane Interaktion möglich
  • Spontane Interaktion möglich
  • Zeitabhängig
  • Stabile Internetleitung nötig
  • Persönliches Empfinden während des Gesprächs gering
6 Schritte zum perfekten Interview

Experteninterview Bachelorarbeit Beispiel

Wenn du dich für Experteninterviews in deiner Bachelorarbeit entschieden hast, dann solltest du dir im ersten Schritt noch einmal ganz genau Gedanken machen über:

  • Zielsetzung
  • Fragestellung
  • Hypothesen

Denn die Antworten aus den Interviews zielen ausschließlich darauf ab, diese zu beantworten. Die Experten, die Durchführung des Interviews und der Gesprächsleitfaden müssen somit unbedingt auf die Erreichung dieser Zielsetzung abzielen.

Durchführung Beispiel Experteninterview:

  1. Definition und Zielsetzung
  2. Auswahl der Experten
  3. Interview Vorbereitung
  4. Kontaktaufnahme und Rahmenbedingungen
  5. Durchführung der Interviews
  6. Datensammlung und Datenstruktur

1) Definition und Zielsetzung für Experteninterview

Um die in der Einleitung aufgestellte Fragestellung durch Experteninterviews zu beantworten, benötigst du geeignete Interviewpartner. Bereits bei der Vorplanung solltest du dir daher folgende Fragen beantworten:

  • Welches Ergebnis arbeitest du?
  • Wer kann diese Antworten liefern?

Fokussieren dabei die Zielsetzung und die Hypothesen deiner Bachelorarbeit. Wenn du dir Gedanken darüber machst, welches Ergebnis aus den Experteninterviews herauskommen soll, dann bekommst du ein erstes Gefühl dafür, wer dir diese Antworten liefern kann.

Bilde ebenfalls den Umkehrschluss:

  • Welche Ergebnisse sollen nicht im Experteninterview entstehen?
  • Worauf musst du dabei achten?

2) Auswahl der Experten

Für eine valide Bachelorarbeit solltest du mindestens 4 – 5 Experten interviewen. Um Experten für deine Bachelorarbeit zu finden, orientierst du dich am besten am Thema deiner Abschlussarbeit.

Mache dir Gedanken darüber, welche Person, die langjährige Erfahrung zu diesem Thema hat, wo zu finden ist. Dabei kannst du die Internetrecherche nutzen:

  • Suche nach Autoren zu deinem Thema
  • Suche nach Unternehmen zu deinem Thema
  • Suche nach öffentlich bekannten Personen zu deinem Thema
  • Frage in deinem Umfeld nach Rat
  • Frage deinem Professor um Hilfe
  • Veröffentliche eine Suchanzeige online

3) Interview Vorbereitung

Um ein Experteninterview in deiner Bachelorarbeit zu führen, benötigst du dringend einen Interviewleitfaden. Diese unterscheidet sich nach der Art des Experteninterviews, dass du führen möchtest.

Du benötigst absolute Klarheit darüber, welche Fragen du den Experten stellen möchtest. Denn die Qualität der Fragen bestimmt die Antwort. Um die Experten zu überzeugen, musst du die Fragen erklären können. Bereite dich ebenfalls bei der Kontaktaufnahme auf folgende Punkte vor:

  • Warum möchtest du den Experten überzeugen?
  • Welcher Mehrwert bringt genau dieser Experte?
  • Was hat der Experte von der Teilnahme an deinem Interview?

1a-Studi-Tipp: Des Weiteren ist es für jeden Experten interessant, genau zu erfahren, wer du eigentlich bist und warum du dieses Interview führen möchtest. Die Antwort: "Weil ich eine Bachelorarbeit schreibe." wird einen Experten nicht überzeugen. Gehe immer auf die Branche ein und liefere einen Mehrwert.

Roter-Faden-Check

+184 wissenschaftliche Prüfkriterien. Inkl. Protokoll und Checkliste für den Feinschliff deiner Thesis. 🥇

Zu deinem Roten-Faden-Check
Student
Experten für das Interview gewinnen

Bachelorarbeit mit Experteninterview

Eine Bachelorarbeit mit einem Experteninterview zählt zu der qualitativen Forschung. Somit handelt es sich um kein freies Gespräch, dass du mit einem Freund führst. Bei einem Experteninterview hast du Kontakt mit Führungspersönlichkeiten und sehr gebildeten Menschen.

Um Experten für deine Bachelorarbeit mit einem Experteninterview zu gewinnen, musst du persönlich und fachlich überzeugen.

4) Kontaktaufnahme und Rahmenbedingungen

Nachdem du dir im Klaren darüber bist, wer als Experte geeignet für das Interview deiner Bachelorarbeit ist, nimmst du Kontakt zu den Personen auf.

Kontaktaufnahme Interviewpartner Reihenfolge:

  1. Schriftlicher Kontakt per E-Mail
  2. Wenn möglich, telefonisches Nachfragen
  3. 3-mal nachfassen bei fehlender Antwort

Die Kontaktaufnahme mit einem Experten ist wie bei einem Date: Der erste Eindruck zählt. Bereite daher Antworten für die folgenden Punkte vor:

  • Wer bist du?
  • Wie ist dein Werdegang?
  • Was ist die Motivation, ein Interview zu dem Thema zu führen?
  • Welches Problem möchtest du damit lösen?
  • Welchen Mehrwert hat der Experte davon?
  • Was genau hast du mit den Antworten aus den Interviews vor?
  • Wie stellst du dir das Interview selbst vor?
  • Wie viel Zeit soll der Experte investieren?

1a-Studi-Tipp: Umso klarer die Experteninterviews und die Rahmenbedingungen der Durchführung für dich selbst sind, umso überzeugendere Antworten kannst du einem Experten im Erstgespräch liefern. Dein Ziel ist es nicht, einen Experten, um die Interviewteilnahme zu bitten, sondern diesen davon zu überzeugen, einen Teil eines wissenschaftlichen Mehrwerts zu sein.

5) Durchführung der Interviews

Nachdem du Experten überzeugt hast, Partner für die Interviews in deiner Bachelorarbeit zu sein, solltest du im ersten Schritt eine Einwilligungserklärung einholen.

In dieser Erklärung wird definiert, was mit den Daten passiert und wie du diese speicherst und verwertest. Wenn ein Experte anonym bleiben möchte, dann sollte dies unbedingt schriftlich vor der Durchführung der Interviews festgehalten werden.

Experteninterview Durchführung:

  • Termin für Interview vereinbaren
  • Fragebogen an Experten vorab zusenden
  • Vorab Erinnerung rausschicken
  • Interview individuell vorbereiten
  • Zeitpuffer einplanen
  • Experte freundlich begrüßen
  • Experteninterview durchführen
  • Abschlusscheck: Alle Fragen beantwortet?
  • Nach zusätzlichen Antworten Fragen
  • Freundliche Verabschiedung

6) Datensammlung und Datenstruktur

Nachdem du ein Experteninterview durchgeführt hast, solltest du nicht zu viel Zeit vergehen lassen und die Daten sofort einsortieren und vorstrukturieren. Deine Gedanken sind noch frisch, so gelingt es dir bei der Nachbearbeitung der Interviews, eigene Notizen mit einzubringen.

Führe für jedes Interview unbedingt eine Ordnerstruktur. Gib jedem Interviewpartner einen Namen oder eine Nummer und speichere sämtliche Daten und Notizen separat ab. Bei der späteren Auswertung der Experteninterviews weißt du somit ganz genau, an welcher Stelle auf der Festplatte suchen musst.

1a-Studi-Tipp: Struktur und Ordnung beim wissenschaftlichen Arbeiten sind essenziell. Vor allem bei Experteninterviews kann es mehrere Wochen bis Monate dauern, bis du alle Interviews zusammen hast.

Aufbau Interviewleitfaden

Interviewleitfaden Bachelorarbeit

Um ein gemäßes Experteninterview zu führen, benötigst du einen Interviewleitfaden. In diesem wird exakt beschrieben, wie der Ablauf des Interviews ist.

Selbst und der Experte orientieren sich dann an einem gemeinsamen, vereinbarten Gesprächsablauf. Der Interviewleitfaden verwendest du für jedes Experteninterview. Dadurch ist es möglich, dass du die Gespräche mit den Experten gleich gestaltest und somit ähnliche Antworten auf die gleichen Fragen bekommst.

Dies ermöglicht dir es, die Antworten auszuwerten und miteinander zu vergleichen. Denn das Ziel von Experteninterviews ist es, anhand von Übereinstimmungen und Abweichungen Antworten in der Interpretation auf deine Fragestellung und Hypothesen zu finden.

Interviewleitfaden Bachelorarbeit Aufbau:

  • Freundliche Begrüßung und Einstieg in das Interview
  • Fragen stellen
  • Zusammenfassung und Rückblick
  • Verabschiedung und Ausblick

1a-Studi-Tipp: Den Interviewleitfaden solltest du vor dem Interview deinem Experten aushändigen, damit dieser sich gezielt auf das Gespräch vorbereiten kann.

Bachelorarbeit Checkliste

Übersicht aller Bewertungskriterien für die perfekte Bachelorarbeit. 😍 Interessiert an einer Eins Komma im Studium?

Zu deiner Checkliste
Checkliste Bachelorarbeit
Notizen zu den Interviews machen

Bachelorarbeit Interview

Nachdem du alle Interviews deiner Bachelorarbeit geführt hast, folgt die Auswertung der Daten. Halte bei empirischen Abschlussarbeiten unbedingt den Zeitplan im Auge. Denn es kann vorkommen, dass du einige Wochen bis Monate benötigst, um alle Interviews zu führen.

Dieser zeitliche Engpass kann dazuführen, dass du die Diskussion und das Fazit deiner Bachelorarbeit nicht ausreichend argumentativ formulieren kannst.

Daher empfiehlt es sich, die Bachelorarbeit Interviews schrittweise auszuwerten. Stell dir vor, die letzten beiden Experten erkranken und können erst später am Interview teilnehmen. Jetzt schnell alle Experteninterviews auszuwerten, Arbeit im Chaos aus.

Daher solltest du nach den Interviews folgende Schritte einleiten:

  • Eigene Notizen aus den Gedanken machen
  • Alle Datenunterlagen in einem Ordner abspeichern
  • Audiodateien transkribieren (lassen)
  • Markiere die wichtigsten Antwortstellen bereits vor

Nach jedem Experteninterview solltest du eine eigene Arbeit reflektieren. Frage dazu ebenfalls den Experten um Feedback, was ihm gut gefallen hat und was du für die kommenden Interviews verbessern kannst. Somit steigerst du die Qualität für die folgenden Interviews.

Häufige Fragen & Antworten

Du hast noch weitere Fragen zu deiner Bachelorarbeit, die du nicht in diesem Artikel beantwortet bekommen hast? Dann recherchiere weiter in der Wissensdatenbank für Bachelorarbeiten hier bei 1a-Studi.

Das Deckblatt der Bachelorarbeit bekommt keine Seitenzahl. Für die Verzeichnisse vor der Einleitung werden römische Seitenzahlen (I, II, III) vergeben. Ob das Deckblatt mitgezählt wird oder die erste Seitenzahl römisch I, wird von Richtlinien der Hochschule definiert. So kann es auch sein, dass bereits bei den Verzeichnissen der Bachelorarbeit arabische Seitenzahlen (1, 2, 3) geführt werden.
Für eine gute empirische Forschung einer Bachelorarbeit empfiehlt es sich, mindestens 4 – 5 Experten zu einem Thema zu befragen. Eine kleine Anzahl von Experten führt dazu, dass die Antworten nicht valide sind und du daraus keine neuen Erkenntnisse gewinnen kannst. Eine zu große Anzahl von Experten kann dazu führen, dass die Auswertung überfordert ist und somit die Qualität der Argumentation leidet.
Experteninterviews in eine Bachelorarbeit einzubinden, kannst du direkte Zitate aus Interviews in deiner Abschlussarbeit einfügen. Nach jedem Zitat interpretierst du die Antwort in Bezug auf die Fragestellung. Des Weiteren kannst du Antworten mehrerer Experten kombinieren oder gegenüberstellen. Eine weitere Möglichkeit ist der Kurzbeleg durch beispielsweise "I4: Z. 225". Dadurch referenzierst du auf das Interview 4 und die Zeile 225. Ob du direkte Zitate in deine Bachelorarbeit einfügst, ist abhängig von der Seitenanzahl und in Anforderung eines Professors.
Die 6 Schritte, um ein Experteninterview für eine Bachelorarbeit zu führen sind: 1) Definition und Zielsetzung (Klarheit über das Ziel der Interviews); 2) Auswahl der Experten (Suche und Recherche); 3) Interview Vorbereitung (Leitfaden und persönliches Forschungsinteresse); 4) Kontaktaufnahme und Rahmenbedingungen (anschreiben, nachfassen und überzeugen); 5) Durchführung der Interviews (Einstieg, Fragerunde, Auswertung, Feedback); 6) Datensammlung und Datenstruktur (Speicherung der Daten, Transkription, Markierung der wichtigsten Stellen).

Hast du Fragen zu diesem Thema?

In der 1a-Studi Experten-Gruppe (Facebook) kannst du alle deine Fragen zum Thema Studium und wissenschaftliches Arbeiten im Bachelor- und Masterstudium stellen. Experten antworten dir sofort!

Zur Experten-Gruppe
Icon
Jetzt bei der Newsbox anmelden
und 10 % Rabatt sichern!
  • Exklusive Rabatte und Aktionen
  • Regelmäßig Insiderwissen für dein Studium
Finde die zu dir
passenden Korrekturdienste

In 7 Schritte zur Hilfe für deine wissenschaftliche Arbeit.

Bedarfsanalyse starten