Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis

😍 Deine perfekte Bachelorarbeit

Studenten-Rabatt sichern
Bachelorarbeit Ghostwriter

Bachelorarbeit Ghostwriter

Es gibt 3 Typen von Studierenden, die eine Bachelorarbeit durch akademisches Ghostwriting schreiben lassen. Typ 1 hat mit dem eigentlichen Thema und Studiengang kaum etwas aus seiner intrinsischen Motivation zu tun. Ein Aufbau seiner persönlichen und beruflichen Entwicklung ist hier schon kaum zu erkennen.

Typ 2 zweifelt sehr stark an seine eigenen Fähigkeiten und kompensiert diese Schwäche durch Fremdleistung.

Typ 3 glaubt daran, dass ein Fremdergebnis sich in seiner eigenen Entwicklung bemerkbar machen wird.

Ghostwriter ist illegal und wird oft für Preisen angeboten, die nicht gerechtfertigt sind. Das größte Problem beim akademischen Ghostwriter für Bachelorarbeiten ist und bleibt in der Praxis das Kopieren und Umschreiben. Dadurch läufst du Gefahr, einen Plagiatsverdacht zu erhalten und dadurch auch später einen akademischen Abschluss zu riskieren.

Warum das Bachelorarbeit schreiben lassen keine gute Idee ist und du es rechtlich nicht darfst, das erklärt 1a-Studi in diesem Artikel.

 
Warum du keinen Ghostwriter brauchst

Ghostwriter Bachelorarbeit

Der Ablauf für das Ghostwriting in einer Bachelorarbeit scheint zunächst trivial. Du überlieferst ein Thema und das Vorhaben an einen Dritten, der dann – oftmals ohne Zwischenstand – eine qualitativ hochwertige Bachelorarbeit für dich schreiben soll.

Der Ghostwriter einer Bachelorarbeit hält sich selten an Vorgaben deiner Hochschule. Auch schreiben diese keine individuellen Arbeiten. Somit werden deine eigenen Erfahrungen und ein spezifischer Studiengang für deine Bachelor Thesis nicht mit einbegriffen.

Dies führt dazu, dass deine Bachelorarbeit zwar inhaltlich gelungen scheint, jedoch der spezifische Fachbezug fehlt. Auch bieten Ghostwriter in der Regel ausschließlich Literaturarbeiten an. Denn eine empirische Studie müsste zunächst erst erhoben werden, was selbst ein professioneller Ghostwriter Bachelorarbeit nicht leisten kann.

Und genau hier liegt das Problem: Eine Literaturarbeit basiert auf Fachliteratur. Somit werden von Ghostwriter häufig nur Sätze aus bestehenden und öffentlichen recherchierbaren Abschlussarbeiten kopiert und umgeschrieben. Hier stellt sich sofort die Frage nach einem Plagiat. Auch, wenn Sätze eins zu eins kopiert und dann umgeschrieben werden, schützt dich dies in den seltensten Fällen von Plagiatsvorwurf.

Ghostwriter geben stets an, die Texte selbst geschrieben zu haben und über die nötige fachliche Kompetenz zu verfügen. Mehrere Untersuchungen zeigen jedoch, dass dies nur sehr selten der Fall ist. Diese Tatsachen verdeutlichen das große Risiko für dein Studium durch einen Ghostwriter einer Bachelorarbeit.

5 Punkte, warum Ghostwriting Bachelorarbeit nicht funktioniert:

  • Nur eine Literaturausarbeitung
  • Keine Studienrelevanz
  • Oft nur Kopieren und Umschreiben
  • Dein eigener Schreibstil fehlt
  • Plagiatsverdacht

Ein weiteres großes Risiko kommt aus der Sicht von deinem Professor hinzu. Denn du als Autor hast einen eigenen Schreibstil. Diese ist deinem Professor bekannt oder kann ganz einfach recherchiert werden. Du hast in deinem Studium sicherlich mehrere Hausarbeiten eingereicht.

Prüfer und Professoren an den Hochschulen und Universitäten sind geschult im Umgang mit Ghostwriting. Sie erkennen somit einfach, dass die Texte von deinem Ghostwriter Bachelorarbeit nicht mit den Texten aus deinen Hausarbeiten übereinstimmen.

Vor allem Abschlussarbeiten auf Englisch in einer ausgezeichneten Sprachqualität zeigen sehr häufig, dass du dir eine professionelle wissenschaftliche Abschlussarbeit auf Englisch schreiben lassen hast.

Plagiatsprüfung

Finde Plagiate, bevor es deine Hochschule macht. 150+ Mrd. Quellen > Datenschutz > Korrektur von Plagiaten 🥇

Zu deiner Plagiatsprüfung
Student
Ghostwriting = Plagiat

Bachelorarbeit kaufen Ghostwriter

Studenten kommen sogar auf die Idee, eine Bachelorarbeit durch einen Ghostwriter zu kaufen. Dies ist faktisch so nicht möglich. Denn das würde bedeuten, dass ein Ghostwriter bereits zahlreiche Arbeiten fertig hat und diese nur noch als Produkt ausliefert. Halte unbedingt Abstand von unverbindlichen Anfragen. Oftmals sind diese dubiosen Anbieter nur an deinen Daten interessiert.

Allein die Tatsache, dass du deine Bachelorarbeit in Absprache mit deinem Betreuer besprichst und somit ein spezifisches Thema festlegst, verdeutlicht, dass es sich stets um individuelle Arbeiten handelt.

Der eigentliche Kauf einer Bachelorarbeit ist somit nicht möglich. Denn du musst mit dem Thema und einer gezielten Anforderungsliste deines Professors an einen Ghostwriter herantreten.

Ghostwriter versuchen, dich daher oft zu überreden, das Thema oder die Anforderungen zu überwerfen. Gründe dafür sind, dass Ghostwriter für Bachelorarbeiten sehr oft bereits Vorlagen von Themen recherchieren. Dafür nutzen sie sehr häufig andere Sprachen, die sie technisch mit einem Tool übersetzen und dann nur noch umschreiben.

Der Professor wird keine individuelle Leistung in solchen Auftragsarbeiten finden. Auch wenn das Ergebnis des Bachelorarbeit Ghostwriters gut ist, ist dennoch die inhaltliche Struktur missglückt. Dies kann ebenfalls zu einem Nichtbestehen deiner Bachelorarbeit führen.

Nutze einen Coach und Lektor

Ghostwriter gesucht Bachelorarbeit

Du suchst einen Ghostwriter für deine Bachelorarbeit? Warum? Das akademische Schreiben von Abschlussarbeiten ist gar nicht so schwer, wie du vielleicht aktuell noch glaubst. Wichtig ist eine Vorbereitung.

Denn dadurch weißt du ganz genau, wie du deine Bachelorarbeit gliederst und inhaltlich füllst. Die beste Vorbereitung für eine Bachelorarbeit ist das Exposé.

Hierin definierst du in einer groben Übersicht den gesamten Aufbau, die Forschungsfrage, die Gliederung, die Literatur, die Methodik und den Zeitplan für deine Bachelorarbeit.

Die 5 größten Hürden beim Schreiben einer Bachelorarbeit:

  • Ein Thema, das dich selbst nicht interessiert
  • Fehlendes Wissen und Erfahrung mit dem wissenschaftlichen Schreiben
  • Probleme bei der Ausarbeitung von Literatur
  • Texte formulieren und einen roten Faden schaffen
  • Wissenschaftliche Methoden anwenden

Für diese genannten Hürden und für viele weitere findest du hier bei 1a-Studi. Die Experten von 1a-Studi unterstützen dich beim Schreiben deiner Bachelorarbeit. In der Abschlussphase solltest du daher nach einem Lektor suchen, der deine Bachelorarbeit gründlich korrigiert und einen Experten-Abschlusscheck durchführt.

Wissenschaftliches Lektorat

Die 1a-Studi Fach-Lektoren finden im Durchschnitt 2000 Fehler 😍 Interessiert an einer Eins Komma im Studium?

Zu deiner Korrektur und Prüfung
Studentin
Kosten

Bachelorarbeit Ghostwriter Kosten

Die Kosten für das Bachelorarbeit Ghostwriting liegen in Höhe von 3000 bis 4000 EUR. In Foren, Facebook-Gruppen oder Suchmaschineneinträgen finden sich oft auch Angebote von unter 1000 EUR.

Das Vorgehen von teuren und billigen Ghostwriter ist in der Praxis sehr ähnlich. Diese unterscheiden sich häufig nur darin, dass keine weitere Marge erhoben wird. Allgemein stehen die Kosten für das Ghostwriting einer Bachelorarbeit in keinem Verhältnis zu der eigentlichen Leistung. Auch, wenn diese professionell gebracht wird.

Im Artikel Zeitplan für eine Bachelorarbeit findest du mehrere Beispielrechnungen, wie hoch der geschätzte Aufwand für das Schreiben einer Bachelorarbeit ist. Im Durchschnitt sind für eine Bachelorarbeit im Rahmen von 3 Monaten und einer Zielseitenzahl von 40 bis 50 Seiten ca. 170 Arbeitsstunden zu leisten.

Beispiel Kostenrechnung Ghostwriter Bachelorarbeit

Ein Ghostwriter ist ein kleines Unternehmen. Dieser tritt in der Regel als Freiberufler auf. Somit gelten für ihn ebenfalls die Kosten für Betriebsausgaben, Rücklagen und Steuerlast. Für das folgende Beispiel wird ein Honorar von 50 EUR pro Stunde gewählt.

Beispielrechnung: 170 h ∗ 50 € = 8500 €

Wie eingangs bereits erwähnt, sind Angebote für das Ghostwriting einer Bachelorarbeit im Rahmen von 3000 bis 4000 EUR zu finden. Dazu versprechen die Ghostwriter Plagiatsfreiheit, eine richtige Zitation, die Formatierung nach Richtlinien, ein Zwischenfazit und die Bearbeitung deines Vorhabens und des Feedbacks. Das bedeutet, neben dem Schreiben der eigentlichen Bachelorarbeit kommen auf den Ghostwriter weitere Arbeitsschritte zu. Somit erhöht sich ebenfalls die angenommene Arbeitszeit von ca. 170 Stunden.

Allein diese Beispielrechnung zeigt dir deutlich, dass die angebotenen Preise nicht mit der tatsächlich nötigen Arbeitszeit übereinstimmen können. Frage dich daher, wie kommen diese Preise zustande? Eine Antwort findet sich über die Schlagworte „Kopieren und Umschreiben“.

Beispielrechnung Ghostwriter Bachelorarbeit pro Stunde

Angenommen, der Ghostwriter verlangt für eine Bachelorarbeit 4000 EUR.

Beispielrechnung: 4000 € / 170 h = 23,50 €

Hierbei wurden die bereits erwähnten zusätzlichen Arbeitsschritte, mit denen Ghostwriter für eine Bachelorarbeit werben, nicht berücksichtigt. Da ein Ghostwriter ein kleines Unternehmen ist, sind Abzüge, Rücklagen und Steuern vom eigentlichen Gewinn abzuziehen. Somit bleibt einem Ghostwriter für die genannte Beispielrechnung am Ende ein Stundenlohn von ca. 12 EUR.

Frage dich selbst, welcher qualifizierte Akademiker schreibt eine professionelle Bachelorarbeit für 12 EUR die Stunde? Und wer steckt eigentlich hinter den Angeboten für 1000 EUR und weniger?

4 sichere Investitionen mit 4000 EUR:

  • Coaching wissenschaftliches Arbeiten für die Vorbereitung für deine Bachelorarbeit
  • Professionelles Korrekturlesen und Lektorat
  • Weitere Hilfe für die Formalien wie Zitation und Formatierung
  • Einen schönen Urlaub nach Abgabe deiner Bachelorarbeit
Warum Ghostwriter kopieren

Bachelorarbeit Ghostwriter Erfahrung

In der Regel wirst du keine echten Bachelorarbeit Ghostwriter Erfahrungen im Internet finden. Diese sind entweder gefälscht oder gekauft. Die Gründe sind einfach: der Student, der einen Ghostwriter damit beauftragt, seine Bachelorarbeit zu schreiben, macht sich strafbar.

Dies führt sogar dazu, dass der akademische Abschluss auch nachträglich aberkannt werden kann. Daher machen Studenten, die einen Ghostwriter nutzen, garantiert keine Bewertungen im Internet.

Diese versuchen natürlich zu verschleiern, dass ihre Bachelorarbeit nicht selbst geschrieben ist. Die rechtlichen Konsequenzen durch Ghostwriter Bachelorarbeit werden in den Medien und vor Gerichten immer wieder diskutiert, inwieweit das Ghostwriting von akademischen Arbeiten wie Bachelorarbeit oder Masterarbeit den rechtlichen Bestimmungen widerspricht.

Interpretation der aktuellen Rechtslage

Ein Auftraggeber beauftragt einen Ghostwriter, eine Vorlage zu schreiben. Diese Vorlage verwendet der Auftraggeber dann, um anhand dieser ein eigenständiges Werk zu schreiben. Eine Übernahme oder Verwendung der Texte verstößt gegen mehrere Bundes- und Landesgesetze und ist somit strafbar.

Konsequenzen durch das Ghostwriting

  • Aberkennung des akademischen Titels
  • Im schlimmsten Fall Berufsaus, der auf Basis des Zeugnisses erreicht wurde
  • Strafrechtliche Verfolgung und sehr hohe Geldbuße
  • Klage vonseiten der Hochschule aufgrund Vollplagiat

In den Medien sind regelmäßig Vorfälle von Plagiate zu finden. Vor allem Personen, die in Spitzenpositionen sind, werden von sogenannten Plagiatshuntern gejagt. Dabei handelt es sich um Agenturen, die spezialisiert darauf sind, Plagiate zu finden.

Der einfachste Weg für einen Plagiathunter ist, wie bereits erwähnt, deine eigenen Texte als Vergleich hinzuzuziehen. Ein derartiger Angriff könnte auch auf dich warten. Riskiere daher nicht deine vielen Jahre im Studium, nur weil du deine Abschlussarbeit nicht selbst schreiben möchtest. Die Ghostwriter schreiben in einem anderen Schreibstil wie du.

Rundum-sorglos-Paket

Bachelor und Master garantiert mit sehr gute Note bestehen! Lass dir jetzt im Studium helfen. 🥇

Korrekturdienste ansehen
Professor
Erfahrung mit Ghostwriting

Bachelorarbeit Ghostwriter aufgeflogen

Im Gegensatz zu Erfahrungen mit Ghostwriter Bachelorarbeit findest du viele Beispiele über Studierende, die mit dem Bachelorarbeit Ghostwriting aufgeflogen sind. Das Thema Plagiat wird immer wichtiger bei wissenschaftlichen Arbeiten und somit wird gleichzeitig nach Vollplagiaten (Ghostwriting) gezielt gesucht.

Das Bachelorarbeit Ghostwriting ist keine gute Entscheidung und sollte von dir dringend unberücksichtigt bleiben. Wie eingangs in diesem Artikel erwähnt, gibt es 3 Typen von Studierenden, die einen Ghostwriter nutzen. Für alle 3 Typen gibt es eine Alternative, die garantiert ohne negative Folgen bleibt.

Typ 1: Ich interessiere mich nicht für das Thema oder Studium

Suche dir unbedingt ein Thema für eine Bachelorarbeit, das zu deinen eigenen Interessen passt. Lasse dir kein Thema aufzwängen und wähle nicht aus einer Liste. Unterbreite deinem Professor eigene Vorschläge und/oder suche dir einen passenden Betreuer, der auf deine Interessen eingeht.

Typ 2: Ich traue es mir nicht zu, eine Bachelorarbeit zu schreiben

Selbstzweifel und Angst vor dem Versagen prägen häufig das Interesse des Ghostwriting. Daher stellt dir 1a-Studi in der Wissensdatenbank eine ausführliche Anleitung bereit, wie du deine erfolgreiche Bachelorarbeit schreiben kannst. Für alles Weitere steht dir 1a-Studi mit den Korrekturdienste, Prüfungen und Coaching-Angeboten zur Verfügung. Und das natürlich zu fairen Studentenpreisen.

Typ 3: Ich glaube daran, dass eine Fremdleistung mich im Leben selbst weiterbringt

Einer der wohl größten Irrtümer für ein glückliches und erfolgreiches Leben ist wohl, dass ein Glaube existiert, dass andere Menschen für die Ergebnisse in deinem Leben verantwortlich sind. Das Schreiben einer Bachelorarbeit liefert dir den eigenen Beweis, dass du dein Studium praktisch als Akademiker anwenden kannst.

Des Weiteren wirst du aufgrund der intensiven Bearbeitung einen ganz anderen Blick auf ein Themenfeld werfen und daraus viel lernen. Diese Erfahrungen bringst du in dein gesamtes Leben (privat und beruflich ein). Was bringt es dir, wenn jemand Drittes diese Erfahrung für dich sammelt und du nur ein Ergebnis weiterreichst? Nichts!

Häufige Fragen & Antworten

Du hast noch weitere Fragen zu deiner Bachelorarbeit, die du nicht in diesem Artikel beantwortet bekommen hast? Dann recherchiere weiter in der Wissensdatenbank für Bachelorarbeiten hier bei 1a-Studi.

Ein Ghostwriter Bachelorarbeit kostet in der Regel zwischen 3000 und 4000 EUR. In Foren und über Suchmaschineneinträge finden sich sogar Angebote von unter 1000 EUR. Für eine Bachelorarbeit sind ca. 170 Arbeitsstunden nötig. Dies macht nach allen Abgaben und Steuern einen faktischen Stundenlohn von ca. 12 Euro für einen Ghostwriter Bachelorarbeit. Allein diese Tatsache lässt daran zweifeln, dass es sich nicht um ein Kopieren und Umschreiben handelt. Das Ghostwriting Bachelorarbeit ist in der Regel immer betroffen von einem Plagiat. Investiere daher lieber einige Hundert EUR in eine professionelle Abschlusskorrektur durch einen Lektor wie von 1a-Studi.

Hast du Fragen zu diesem Thema?

In der 1a-Studi Experten-Gruppe (Facebook) kannst du alle deine Fragen zum Thema Studium und wissenschaftliches Arbeiten im Bachelor- und Masterstudium stellen. Experten antworten dir sofort!

Zur Experten-Gruppe
Icon
Jetzt bei der Newsbox anmelden
und 10 % Rabatt sichern!
  • Exklusive Rabatte und Aktionen
  • Regelmäßig Insiderwissen für dein Studium
Finde die zu dir
passenden Korrekturdienste

In 7 Schritte zur Hilfe für deine wissenschaftliche Arbeit.

Bedarfsanalyse starten