Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis

😍 Deine perfekte Facharbeit

Schüler-Rabatt sichern
Bachelorarbeit Diskussion

Facharbeit Klasse 9 – Perfekte Arbeit schreiben

Die Facharbeiter Klasse 9 ist die erste kleine wissenschaftliche Arbeit. Diese wird sehr häufig über einen längeren Zeitraum (bis zu einem halben Schuljahr) in einem Thema verfasst.

Das Ziel ist es, eine Problemstellung anhand einer Zielsetzung/Fragestellung auf 10 – 15 Seiten zu thematisieren.

Schüler im Gymnasium oder Oberschule sollen durch das wissenschaftliche Arbeiten die Grundlagen für das darauffolgende Studium lernen. Des Weiteren dient die Facharbeit in der 9. Klasse dazu, zu beweisen, dass ein Schüler sich mit komplexen Sachverhalten auseinandersetzen kann.

Neben dem Schreiben der Facharbeit sind die Kriterien Nachvollziehbarkeit, Logik, Roter Faden, Rechtschreibung und Grammatik sowie die richtige Darstellung wichtige Benotungsfaktoren.

In diesem 1a-Studi Artikel lernst du, was du beim Planen und Schreiben der Facharbeit in der 9. Klasse beachten solltest.

 
Thema finden

Facharbeit Klasse 9 Themen

Die gesamte Facharbeit verfolgt ein Ziel, und zwar die Beantwortung einer eingangs gestellten Fragestellung bzw. Zielsetzung.

Um diese aufzustellen, musst du als erstes ein Thema finden. Oftmals werden von der Lehrkraft Themen bereitgestellt. Jedoch ist es keine gute Idee, ein Thema einer Facharbeit aus einer Liste zu wählen.

Denn das Thema sollte dir immer persönlich zusagen. Das bedeutet, du solltest bereits Vorerfahrungen und Interesse an dem Thema besitzen. Dies führt dazu, dass du dich selbst motivieren kannst, eine sehr gute Facharbeit zu schreiben.

In der 1a-Studi Wissensdatenbank findest du einen ausführlichen Artikel, wie du ein Thema für deine Facharbeit findest. Des Weiteren findest du zahlreiche Themenvorschläge für die Fächer in der Schule.

Ablauf Themenfindung

  • Eigene Interessen erfassen
  • Geeignetes Oberthema finden
  • Feedback von der Lehrkraft abholen
  • Thema verfeinern
  • Fragestellung/Zielsetzung erstellen
  • Okay von der Lehrkraft holen
Anleitung Schreiben

Facharbeit 9. Klasse schreiben

Nachdem du die Themensuche für deine Arbeit konkretisiert und eingegrenzt hast, folgt die nächste Phase: die Arbeitsplanung und Vorbereitung.

In dieser Phase geht es darum, ausreichend Material zu recherchieren und auszuwerten. Eine gute Facharbeit basiert auf Fachliteratur. Dazu zählen vor allem Bücher (Monographie, Sammelband) und Fachartikel. Internetseiten solltest du nur zur groben Recherche verwenden, jedoch nicht als Grundlage für deine Facharbeit in der neunten Klasse.

Nachdem du zahlreiche Informationen über das Thema gesammelt hast, wird die nächste Phase: die Erstellung der Gliederung.

Beginne das Schreiben einer Facharbeit nie, ohne eine vollständige Gliederung aufgestellt zu haben. Diese besteht neben der Einleitung und Fazit aus einem großen Hauptteil. Diese wird weiter untergliedert.

Anhand der Gliederung und Untergliederung kannst du somit den Inhalt deiner Arbeit strukturieren. Denke immer daran, dass sämtliche Kapitel und Formulierungen darauf abzielen, die in der Einleitung aufgestellte Fragestellungen/Zielsetzungen zu beantworten.

Eine Facharbeit in der neunten Klasse kann auf einen praktischen, experimentellen Teil haben. Nachdem du die Gliederung aufgestellt hast, gilt es in diesem Fall, die praktischen Durchführung zu planen. Diese benötigt sehr viel Arbeitszeit und sollten neben dem eigentlichen Schreiben deiner Facharbeit nicht vernachlässigt werden.

Des Weiteren bist du auf die Ergebnisse der praktischen Untersuchung angewiesen. Denn du benötigst die Ergebnisse, um die Theorie mit der Praxis zusammenzubringen und anschließend eine Diskussion zu führen.

Daher solltest du bereits mit dem Schreiben ebenfalls die praktische, experimentelle Arbeit planen und zeitnah durchführen.

Rundum-sorglos-Paket

Bachelor und Master garantiert mit sehr gute Note bestehen! Lass dir jetzt im Studium helfen. 🥇

Korrekturdienste ansehen
Professor
Aufbau Textteil

Facharbeit Klasse 9 im Gymnasium

In der 1a-Studi Wissensdatenbank findest du zahlreiche Formulierungshilfen und Anleitungen für das Schreiben einer perfekten Facharbeit in der 9 Klasse im Gymnasium. Nachdem du in den ersten Schritten das Thema festgelegt, die Fragestellung entwickelt, die Gliederung aufgestellt und dein womöglich praktisches Vorhaben geplant hast, geht es in der nächsten Phase darum, den ersten Textentwurf zu planen.

Anhand der Gliederung weißt du bereits, welche Struktur deine Arbeit verfolgen soll. Schreibe als Nächstes kurze Sätze und Stichpunkte unter die jeweiligen Gliederungspunkte. Halte dich dabei bewusst kurz und schreiben deine Gedanken auf Basis von Literatur nieder. Hierfür musst du immer wieder in die Bücher schauen. Erst lesen und dann schreiben!

1a-Studi-Tipp: Achte darauf, dass du keine Sätze abtippst. Ansonsten droht ein Plagiat.

Es ist noch nicht das Ziel, vollständige, gelungene Sätze zu formulieren. Der Textentwurf dient dazu, die Seiten mit Inhalt zu füllen und einen roten Faden zu formen.

Bereits beim ersten Lesen bekommst du selbst eine Übersicht, ob die Texte logisch zueinander passen und stets darauf abzielen, die eingangs gestellte Zielsetzung/Fragestellung zu beantworten.

Aufbau und Struktur planen

Facharbeit 9. Klasse Beispiel

Der nächsten Phase geht es um die Bearbeitung des Textentwurfs. Formuliere aus den Stichpunkten und Gedanken vollständige Sätze und verbinde diese stilistisch.

Hierfür kann es oftmals helfen, dich an bereits bestehende und gut gelungen Facharbeiten Beispielen zu orientieren. Lass dich inspirieren und schaue, wie andere Schüler eine gute die Arbeit geschrieben haben.

Nach dem Grobentwurf und der Überarbeitung geht es der nächsten Phase um die Reinschrift. Hinterfrage jeden Absatz, ob diese zur Zielsetzung deiner Facharbeiten beiträgt. Überarbeitet deine Arbeit noch einmal im Detail und vervollständigen deine formulierten Sätze.

Achte auf den inhaltlichen Aufbau sowie auf die Zitation in deiner Facharbeiten. Sobald du einen Text aus einem Buch entnommen hast, musst du diese Textstellen unbedingt mit der Zitation kenntlich machen.

Plagiatsprüfung

Finde Plagiate, bevor es deine Hochschule macht. 150+ Mrd. Quellen > Datenschutz > Korrektur von Plagiaten 🥇

Zu deiner Plagiatsprüfung
Student

Achte im Fazit deiner Facharbeit darauf, dass du hier kein neues Wissen erschaffst, sondern nur deine Facharbeit zusammenfasst und die Ergebnisse entsprechend präsentierst und diskutierst.

Das Schreiben Facharbeiten ist nur ein Teil. Da die Facharbeit dich auf das wissenschaftliche Schreiben im Studium vorbereiten soll, sind die Bewertungsfaktoren hoch angesetzt. Daher besteht die letzte Phase aus der nötigen Korrekturphase.

1a-Studi-Tipp: In der 1a-Studi Wissensdatenbank findest du Hilfe für das Schreiben sowie die nötigen professionellen Korrekturdienste für die Abschluss- und Korrekturphase.

Bewertungsfaktoren für eine Facharbeit:

  • Thema bearbeitet
  • Fragestellung/Zielsetzung beantwortet
  • Gliederung und Roter Faden
  • Rechtschreibung und Grammatik
  • Fachlicher Ausdruck
  • Zitation und Literaturverzeichnis
  • Formatierung

Präsentation der Facharbeit

Oftmals besteht die Prüfungsleistung einer Facharbeit im Gymnasium oder Oberstufe aus zwei Teilen: dem schriftlichen Teil und der mündlichen Präsentation der Facharbeit. Wenn du die Ergebnisse deine Facharbeiten präsentieren sollst, dann achte vor einem auf diese Punkte:

  • Ansprechende PowerPoint-Präsentation
  • Darstellung des Themas und der Zielsetzung
  • Ablauf und Übersicht
  • Wichtigsten Ergebnisse
  • Beantwortung der Zielsetzung/Fragestellung

Achte beim Vortragen auf ein freies und selbstsicheres Sprechen.

1a-Studi-Tipp: Bei 1a-Studi findest du ebenfalls Hilfe für die Präsentation (Kolloquium) deiner Facharbeit.

Häufige Fragen & Antworten

Du hast noch weitere Fragen zu deiner Facharbeit, die du nicht in diesem Artikel beantwortet bekommen hast? Dann recherchiere weiter in der Wissensdatenbank für Facharbeiten hier bei 1a-Studi.

Die Gliederung einer Facharbeit bildet die Struktur der gesamten Arbeit ab. Eine gute Gliederung der Facharbeiten besteht aus 3 Teilen: 1) Einleitung; 2) Hauptteil; 3) Fazit. Der Hauptteil wird weiter untergliedert in den theoretischen- und praktischen Teil. Beide Teile sollten weiter untergliedert werden.
Die Schlussfolgerung, auch Fazit oder Schluss genannt, beinhaltet eine Zusammenfassung der Facharbeit sowie die Beantwortung der eingangs gestellten Zielsetzung/Fragestellung. Des Weiteren werden die wichtigsten Ergebnisse präsentiert und diskutiert. Eine gute Facharbeit schließt mit einem Ausblick auf die weitere Entwicklung des Themas ab.
Wichtig bei der Einleitung einer Facharbeit ist der interessante Einstieg. Du musst dem Leser Interesse machen, deine Facharbeiten zu lesen. Anschließend wird eine Problemstellung herausgearbeitet sowie die dazugehörige Zielstellung/Fragestellung. Damit der Leser weiß, was ihn beim Lesen deiner Arbeit erwartet, schließt die Einleitung mit dem Aufbau der Arbeit am. Die Länge der Einleitung sollte nicht länger als eine A4-Seite sein.
Für Deckblatt der Bachelorarbeit werden alle wichtigen Informationen zu deiner Person, dem Thema und deiner Schule präsentiert. Ganz oben steht in der Regel der Name der Schule und des Unterrichtsfachs. Mittig zentriert wird das Thema formuliert. Im letzten Teil des Deckblatts befinden sich die Angaben über dich als Autor. Des Weiteren wird das Abgabedatum auf dem Deckblatt Facharbeiten angegeben.

Hast du Fragen zu diesem Thema?

In der 1a-Studi Experten-Gruppe (Facebook) kannst du alle deine Fragen zum Thema Studium und wissenschaftliches Arbeiten im Bachelor- und Masterstudium stellen. Experten antworten dir sofort!

Zur Experten-Gruppe
Icon
Jetzt bei der Newsbox anmelden
und 10 % Rabatt sichern!
  • Exklusive Rabatte und Aktionen
  • Regelmäßig Insiderwissen für dein Studium
Finde die zu dir
passenden Korrekturdienste

In 7 Schritte zur Hilfe für deine wissenschaftliche Arbeit.

Bedarfsanalyse starten