Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis

😍 Deine perfekte Facharbeit

Schüler-Rabatt sichern
Bachelorarbeit Thesis schreiben

Facharbeit schreiben in 7 einfachen Schritten

Die Facharbeit ist eine wissenschaftliche Arbeit und bildet eine Prüfungsleistung in Gymnasium oder Oberschule. Das Ziel ist es, Schüler auf das wissenschaftliche Arbeiten einzustimmen. Die Facharbeit ist bereits eine kleine wissenschaftliche Arbeit, die auf das auf folgende Studium vorbereiten soll.

Das verständliche wissenschaftliche Schreiben der gesamten Facharbeit ist ein wichtiger Qualitätsfaktor für den Inhalt und somit für die Benotung.

1a-Studi erklärt dir in diesem Artikel, wie du deine perfekte Facharbeit in 7 Schritten schreibst. Diese empfohlene Struktur gilt ebenfalls im Kern für Hausarbeiten, Bachelorarbeit und Masterarbeit.

 
Tipps zum Schreiben

Tipps zum Schreiben einer Facharbeit

Bevor ist mit der 7-Schritte-Anleitung losgeht, bekommst du noch wichtige Tipps für das Schreiben einer Facharbeit. Diese sind mitentscheidend für eine gelungene Facharbeit.

# 1 - Plane ausreichend Zeit ein

Dies beginnt bereits damit, dass du mit dem Beginn eines Schuljahres Kenntnis darüber haben solltest, in welchem Fach du eine Facharbeit in diesem Jahr schreibst.

Diese Information ist zeitlich wichtig, da du neben den Facharbeiten noch lernst, Hausaufgaben schreibst und dich für die Prüfungen vorbereitest.

Das Schreiben der ersten Facharbeiten kann viel Arbeit und Zeit abverlangen, trotzdem dürfen andere wichtige Aufgaben nicht de priorisiert werden.

# 2 - Wähle ein Thema, das dich interessiert

Um dich gerne und ausgiebig mit dem Schreiben einer Facharbeit auseinanderzusetzen, benötigst du Motivation. Diese bekommst du, indem du dich selbst für das Thema deiner Facharbeiten interessierst.

Achte daher immer darauf, ein Thema selbst zu wählen, dass zu deinen Stärken und Interessen passt.

# 3 - Die Vorbereitung ist die halbe Arbeit

Umso besser du dich auf das Schreiben und den Inhalt deiner Facharbeiten vorbereitest, umso leichter fällt dir der Schreibprozess. Wenn du dir bereits einen Plan im Kopf gemacht und die Gliederung sowie inhaltliche Stichpunkte schriftlich festgehalten hast, hast du einen Fahrplan von der Einleitung bis zum Fazit deiner Facharbeit.

Rundum-sorglos-Paket

Bachelor und Master garantiert mit sehr gute Note bestehen! Lass dir jetzt im Studium helfen. 🥇

Korrekturdienste ansehen
Professor
7 Schritte

Facharbeit richtig schreiben

  1. Thema wählen und eingrenzen
  2. Fragestellung/Zielstellung entwickeln
  3. Gliederung erstellen und Literaturausarbeitung
  4. Einleitung formulieren
  5. Hauptteilen schreiben
  6. Schlussteil formulieren
  7. Überarbeitungs- und Korrekturphase

Schritt 1 – Thema wählen und eingrenzen

Als erstes musst du ein Thema finden, dass dich persönlich interessiert. Achte daher darauf, dass du dir niemals ein Thema zuweisen lässt. Wenn du und deine Mitschüler aus eine Liste wählen könnt, dann sprecht euch ab und tauscht gegebenenfalls Themenvorschläge untereinander aus.

1a-Studi-Tipp: Weitere Hilfe und Tipps für die Themenwahl und -findung findest du hier in der 1a-Studi Wissensdatenbank.

Schritt 2 – Fragestellung/Zielstellung entwickeln

Nachdem du ein passendes Thema gefunden hast, benötigst du noch eine Fragestellung bzw. Zielsetzung.

Wissenschaftliche Arbeiten haben in der Regel eine Fragestellung. Die gesamte Arbeit folgt dann dem roten Faden, diese zu beantworten.

Eine Facharbeit ist eine schulische Arbeit und soll auf das wissenschaftliche Arbeiten im Studium vorbereiten. Daher ist hier häufig eine Zielsetzung ausreichend. Die Bearbeitung ist entsprechend etwas einfacher.

Schritt 3 – Gliederung erstellen und Literaturausarbeitung

Im nächsten Schritte gilt es, die Gliederung deiner Facharbeit zu skizzieren und die passende Literatur zu recherchieren und auszuarbeiten.

Der Aufbau einer guten Facharbeit besteht aus 5 Teile:

  • Einleitung
  • Theorie
  • Hauptteil
  • Diskussion
  • Schluss

Für die Teile Diskussion und Schluss benötigst du keine neue Literatur, denn deine bisherige Argumentation bildet die Grundlage für diese Kapitel.

Für die Einleitung benötigst du eine umfassende Übersicht über das Thema deiner Facharbeit sowie die Kenntnis von einer Schwachstelle oder einem Ereignis, dass es zu untersuchen, gilt.

Für den Theorie- und Hauptteil brauchst du Fachliteratur. Verwende ca. 4 – 5 Quellen pro Seite. Achte darauf, dass die Quellen, je nach Thema, nicht älter als 3 – 5 Jahre sind.

Schritt 4 – Einleitung formulieren

Der Umfang der Facharbeit beträgt ca. 15 – 20 Seiten. Die Einleitung sollte ca. 1 Seite ausmachen, maximal 2 Seiten.

Der Aufbau einer guten Einleitung ist:

  • Interessanter Einstieg
  • Problemlage/hervorstechende Situation
  • Zielsetzung/Fragestellung
  • Aufbau der Facharbeit
Es folgt nach der Einleitung ein Hauptteil.

Schritt 5 – Hauptteile schreiben

Der Hauptteil der Facharbeit unterteilt sich in:

  • Theoretischer Teil
  • Praktischer Teil

Im theoretischen Teil gilt es, alle Begriffe, Theorien, Modelle und Grundlage zu definieren sowie zu beschreiben, die dazu dienen, dass der Leser deine Facharbeit nachvollziehen kann.

Weitere Inhalte sollte nicht im Theorieteil enthalten sein.

Der praktische Teil bildet den Kern der Facharbeit. Sämtliche Kapitel und Unterkapitel zielen darauf ab, die Fragestellung/Zielsetzung zu beantworten.

Roter-Faden-Check

+184 wissenschaftliche Prüfkriterien. Inkl. Protokoll und Checkliste für den Feinschliff deiner Thesis. 🥇

Zu deinem Roten-Faden-Check
Student

Schritt 6 – Schlussteil formulieren

Der letzte Teil deiner Facharbeit ist der Schlussteil. Ein gelungenes Fazit umfasst die gleiche Struktur wie die Einleitung.

Der Aufbau eines guten Schlussteils ist:

  • Interessanter Einstieg
  • Bezug zu Fragestellung/Zielsetzung
  • Darstellung der wichtigsten Ergebnisse
  • Einordnung in das Thema und Diskussion
  • Ausblick auf weitere Entwicklung

Expertentipp: Die Einleitung und das Fazit sollten Aufschluss über die Fragen geben:

  • Um welches Thema geht es?
  • Was ist das Ziel der Arbeit?
  • Wie wird dieses beantwortet?
  • Was sind die Ergebnisse?
  • Was bedeuten die Ergebnisse?
  • Wie könnte sich das Thema weiterentwickeln?

Nach dem Fazit folgen das Literaturverzeichnis, ggf. ein Anhang und die eidesstattliche Erklärung.

Schritt 7 – Überarbeitungs- und Korrekturphase

Der letzte Schritt für eine gelungene Facharbeit ist sehr wichtig. Denn die formalen Vorgaben, die Zitation (deutsche Zitierweise, Harvard Zitierweise) und vor allem die Rechtschreibung und Grammatik sind wichtig Faktoren für eine Facharbeit mit Note 1,0.

Prüfe nach dem Schreiben der Facharbeit immer die gesamte Arbeit, ob du die Aufgabestellung vollständig bearbeitet hast.

Da du mit vielen Quellen arbeitest, empfiehlt sich eine Plagiatsprüfung durchzuführen.

1a-Studi-Tipp: Die professionellen Korrekturdienste für eine Facharbeit mit Note 1,0 findest du zum Schülertarif hier bei 1a-Studi.

Häufige Fragen & Antworten

Du hast noch weitere Fragen zu deiner Facharbeit, die du nicht in diesem Artikel beantwortet bekommen hast? Dann recherchiere weiter in der Wissensdatenbank für Facharbeiten hier bei 1a-Studi.

Um eine Facharbeit zu schreiben, brauchst du als erstes ein Thema, das zu deinen Interessen und Stärken passt. Daraus entwickelst du eine Fragestellung/Zielsetzung, die du in der gesamten Arbeit verfolgst. Das erste Kapitel ist die Einleitung, gefolgt vom theoretischen Teil. Der eigentliche Kern einer Facharbeit bildet der Hauptteil. Abschließend wird ein Schlussteil formuliert, in dem die Facharbeit zusammengefasst wird.
Die Einleitung einer Facharbeit ist das erste Kapitel. Daher sollte dieses unbedingt überzeugen und Interesse ausüben, deine Facharbeit zu schreiben. Die ersten 3 Zeilen sollten einen interessanten Einstieg bieten. Anschließend beschreibst du das Thema beschreiben und leitest die Zielsetzung ab. Abschließend formulierst du den Aufbau der Arbeit (roter Faden).

Hast du Fragen zu diesem Thema?

In der 1a-Studi Experten-Gruppe (Facebook) kannst du alle deine Fragen zum Thema Studium und wissenschaftliches Arbeiten im Bachelor- und Masterstudium stellen. Experten antworten dir sofort!

Zur Experten-Gruppe
Icon
Jetzt bei der Newsbox anmelden
und 10 % Rabatt sichern!
  • Exklusive Rabatte und Aktionen
  • Regelmäßig Insiderwissen für dein Studium
Finde die zu dir
passenden Korrekturdienste

In 7 Schritte zur Hilfe für deine wissenschaftliche Arbeit.

Bedarfsanalyse starten