Was ist eine Kurzfassung?

Die Kurzfassung ist vergleichbar mit einem sogenannten Abstract. Hier wird die gesamte Studienarbeit mit den wichtigsten Fragestellungen, Hypothesen, Ergebnissen und Schlussfolgerungen auf eine prägnante Art dargestellt, sodass der Leser der Kurzfassung schon ausreichend informiert ist. Falls keine tiefgreifenden Details benötigt werden, dient die Kurzfassung dem Leser dazu, die wichtigsten Erkenntnisse herauszufiltern.

Wie schreibe ich eine Kurzfassung?

Um eine Kurzfassung zu schreiben, musst du zunächst den gesamten Text gelesen haben. Hierbei ist es hilfreich, sich für die einzelnen Abschnitte Stichpunkte anzufertigen. Wenn du sauber gearbeitet hast, kannst du die ganzen Punkte zu einer Zusammenfassung zusammenschreiben.

Zusammenhänge zwischen den Fragestellungen, der Erarbeitung und den Ergebnissen müssen dabei formuliert werden, sodass der Leser nachvollziehen kann, wie der Ablauf deiner Arbeit war.

Tipp: Eine Anleitung für die Kurzfassung findest du bei 1a-Studi

Was gehört in eine Kurzfassung?

Die Kurzfassung sollte das Thema, die Fragestellung(en) und Hypothesen beinhalten. Des Weiteren ist der Hauptteil und die Forschung kurz darstellen und die Vorgehensweise zu beschreiben. Anschließend sollten die wichtigsten Erkenntnisse dargestellt werden.

Tipp: Die Kurzfassung bildet auf max. einer A4-Seite die gesamte Arbeit ab.

War dieser Artikel hilfreich?
5 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.
Hast du Fragen oder möchtest du dich bedanken?
Kommentiere den Artikel ...

Die passende Lösung für deine Note 1,0

Führe die 1a-Studi Bedarfsanalyse durch und lasse dir passende Korrekturdienste empfehlen,
die garantiert für eine bessere Note deiner wissenschaftlichen Arbeit sorgen.

Jetzt Bedarfsanalyse starten