Trotz Corona-Krise ist 1a-Studi 100 % verfügbar. Tipps für das Studieren zu Hause gibt es im Corona-Spezial für Studenten

CORONA Soforthilfe 💝 für Studenten | 20 % Rabatt auf alle Korrekturdienste | Code: CORONA20

Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis
 
 

Was ist eine Diplomarbeit?

Die Diplomarbeit ist eine Abschlussarbeit in einem Diplomstudiengang. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel 6 Monate. Die Seitenanzahl einer Diplomarbeit ist ca. 60 – 100 Seiten lang und ist vergleichbar mit einer Masterarbeit.

Eine Diplomarbeit wird im Rahmen eines Studiums geschrieben und wird von einem Betreuer begleitet. Dieser muss im ersten Schritt gefunden werden und ein Thema festgelegt werden.

Studi-Tipp: Anleitungen und Tipps für das Schreiben einer Diplomarbeit findest du in der 1a-Studi Wissensdatenbank.

Was ist der Inhalt einer Diplomarbeit?

In einer Abschlussarbeit wie der Diplomarbeit wird ein Themenbereich eingegrenzt und bearbeitet. Dazu wird eine Fragestellung aufgestellt und beantwortet. In der Regel ist eine Diplomarbeit eine Untersuchung oder Forschung eines Themenfeldes und zielt darauf ab, neues Wissen zu erschaffen.

  • Deckblatt
  • Ggf. Danksagung
  • Abstract
  • Verzeichnisse
  • Einleitung
  • Hauptteil: Theorie
  • Hauptteil: Praxis
  • Ergebnisse und Diskussion
  • Fazit
  • Literaturverzeichnis Anhang

Studi-Tipp: Formatvorlagen für eine Diplomarbeit findest du bei 1a-Studi als Download.

Was ist eine Diplomarbeit? Häufige Fragen & Antworten

Eine Diplomarbeit ist zwischen 60 und 100 Seiten lang. Hinzu kommen noch die Verzeichnisse und der Anhang.
Eine Diplomarbeit ist eine wissenschaftliche Arbeit und wird ausgehend von einem Thema und einer Fragestellung geschrieben. Der grobe Aufbau einer Diplomarbeit ist Einleitung, Hauptteil, Studie und Fazit.
Eine Diplomarbeit muss einen neuen Wissensstand erzeugen oder einen bisherigen durch eine Empirie bestätigen. Der Inhalt einer Diplomarbeit entspricht einer wissenschaftlichen Arbeit mit Einleitung, Hauptteil, Empirie und Fazit.
 
War dieser Artikel hilfreich?
5 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.
Hast du Fragen oder möchtest du dich bedanken?
Kommentiere den Artikel ...