Trotz Corona-Krise ist 1a-Studi 100 % verfügbar. Tipps für das Studieren zu Hause gibt es im Corona-Spezial für Studenten

CORONA Soforthilfe 💝 für Studenten | 20 % Rabatt auf alle Korrekturdienste | Code: CORONA20

Häufig gestellte Fragen

Was kostet die Korrektur meiner Fußnoten/Quellen?

Du kannst die Kosten deiner Korrektur ganz einfach selbst berechnen.

Als Student profitierst Du von attraktiven Preisen.

Die Kosten der Korrektur deiner Fußnoten oder Quellen werden je Stück kalkuliert. Eine Übersicht über alle Korrekturdienste und Preise findest du hier.

Berechne die Kosten für deine Fußnoten/Quellen ganz einfach mit unserem Preisrechner.

Werden Lücken recherchiert?

Falls Du hier Lücken bei deiner Bearbeitung hinterlassen hast, dann recherchieren wir diese natürlich für dich.

Das Ziel jeder Korrektur durch 1a-Studi ist es immer: Fehlerfreiheit und Vollständigkeit.

Fußnoten oder Quellen im Text müssen wie der restliche Text vor allem fehlerfrei sein. Dazu zählen Kriterien wie: einheitliches Zitationsschema (z. B. APA, Harvard, Chicago) und natürlich vollständige Angaben wie Autor, Jahresangabe und Seite.

Werden die Fußnoten/Quellen mit dem Literaturverzeichnis abgeglichen?

Jede Fußnoten oder Quelle im Text muss sich unbedingt im Literaturverzeichnis wiederfinden.

Deswegen gleichen wir deine Quellen mit dem Literaturverzeichnis ab. Fehlen hier Angaben, dann teilen wir dir die Stellen in einem Feedback mit.

Du kannst auch dein gesamtes Literaturverzeichnis von den 1a-Studi Experten korrigieren und erstellen lassen.

Unterstützt 1a-Studi auch APA?

Wir unterstützen alle Zitationsschemata, sei es APA, Harvard, Chicago, DIN oder Fußnotenstile.

Wir orientieren uns dabei immer an den Vorgaben deiner Hochschule, damit du die volle Punktzahl bei der Bewertung bekommst.

Wie lange dauert die Korrektur meiner Fußnoten/Quellen?

Wir sind 365 Tage im Jahr für dich da.

Die Korrekturfristen kannst du bei 1a-Studi ganz einfach selbst festlegen.

Bei 1a-Studi bestimmst du, wann die Korrektur deiner Fußnoten wieder bei dir sein soll.

Sehr häufig wird die Fußnotenkorrektur mit einem Wissenschaftlichen Lektorat kombiniert.

Wähle bei der Bestellung ganz einfach deinen gewünschten Bearbeitungszeitraum aus. Du kannst deine Fußnotenkorrektur auch als Express bestellen.

Leistungen & Service

Wird die Zitation im Text geprüft?

Richtig Zitieren ist kompliziert – nicht für die 1a-Studi Experten.

Die richtige Zitationsstellung sowie Verwendung von Anführungszeichen oder Einrückungen der wörtlichen Zitate sind sehr wichtige Bewertungsfaktoren. Fehlerhafte Zitationen können ebenfalls zu einem Plagiat führen.

Daher prüfen die 1a-Studi Lektoren nicht nur das Zitationsschema, sondern prüfen ebenfalls die korrekte und einheitliche Stellung im Text.

Enthält die Fußnotenkorrektur auch die Erstellung des Literaturverzeichnisses?

Ein unvollständiges Literaturverzeichnis kann zu einem Plagiat führen.

Es findet ein Abgleich der Fußnoten mit deinem Literaturverzeichnis statt. Das Literaturverzeichnis kannst du durch 1a-Studi ebenfalls korrigieren und aufbauen lassen.

Die am häufigsten gebuchte Kombination deiner Kommilitonen ist die Korrektur von Fußnoten + Literaturverzeichnis.

Warum können falsche Fußnoten/Quellen zu einem Plagiat führen?

Gehe immer davon aus, dass Deine Hochschule Deine Arbeit auf Plagiate prüft.

Jede Quelle, die du in deiner wissenschaftlichen Ausarbeitung verwendest, musst du zwingend an den jeweiligen Textstellen durch Fußnote oder Quelle im Text kenntlich machen.

Machst Du hier Fehler, dann kann dieser Verstoß als Plagiat geahndet werden. Denn du signalisierst mit einem Text ohne Quelle, dass du selbst der Autor bist.

Führe daher immer als Sicherheitscheck eine Plagiatsprüfung durch, wenn mit Literatur gearbeitet hast. Dies gilt für nahezu alle wissenschaftlichen Arbeiten.

Warum können falsche Fußnoten/Quellen zu einem Plagiat führen?

Gehe immer davon aus, dass Deine Hochschule Deine Arbeit auf Plagiate prüft.

Jede Quelle, die du in deiner wissenschaftlichen Ausarbeitung verwendest, musst du zwingend an den jeweiligen Textstellen durch Fußnote oder Quelle im Text kenntlich machen.

Machst Du hier Fehler, dann kann dieser Verstoß als Plagiat geahndet werden. Denn du signalisierst mit einem Text ohne Quelle, dass du selbst der Autor bist.

Führe daher immer als Sicherheitscheck eine Plagiatsprüfung durch, wenn mit Literatur gearbeitet hast. Dies gilt für nahezu alle wissenschaftlichen Arbeiten.

Ich weiß nicht, wie ich bestimmte Quellenarten zitieren muss. Können Sie mir helfen?

APA, Harvard, Chicago, DIN und Fußnoten – für 1a-Studi ein Kinderspiel

Kein Problem. Genau dafür sind die Experten von 1a-Studi da. Durch unsere langjährige Erfahrung wissen wir bestens Bescheid, wie Quellen in jeder Form (z. B. Jura, wissenschaftliche Literatur, Internetquellen) richtig zitiert werden müssen.

Die korrekte und vollständige Zitation in deiner Abschlussarbeit sichert dir nicht nur wichtige Punkte bei der Bewertung, sondern vermeidet auch Plagiate.

Du bist nur noch einen Klick entfernt

1a-Studi garantiert die absolute Verschwiegendheit zu deinen Daten. Finde jetzt heraus, wie 1a-Studi funktioniert
und lade deine Arbeit hoch. Tausende Studierende sind jedes Jahr begeistert.