Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis
(Geschätzte Lesezeit: 4 - 7 Minuten)

😍 Roter-Faden-Check und Korrektur der Methodik

Mehr erfahren

Methodik

Delphi Studie

Delphi Studie

Die Delphi-Methode ist ein Verfahren zur Vorhersage zukünftiger Ereignisse oder Trends. Experten geben hierbei in einem mehrstufigen Prozess ihre Einschätzungen in verschiedenen Befragungsrunden ab.

Die Einschätzungen werden anschließend analysiert und den Teilnehmern zurückgemeldet. Dadurch können die Teilnehmer ihre Meinungen in den folgenden Runden entsprechend anpassen.

Die Methode ist für deine Abschlussarbeit besonders nützlich, wenn für dein Forschungsthema empirische Daten fehlen und fundierte Prognosen erforderlich sind.

Durch die Zusammenführung von Expertenmeinungen können genauere Vorhersagen getroffen werden als mit der Meinung eines Einzelnen.

In diesem 1a-Studi lernst du, wie dir die Umsetzung der Delphi Studie in deinem Forschungsprozess gelingt.

 
Definition

Delphi study

Die Delphi-Studie ist nach dem Orakel von Delphi benannt. Das Orakel war eine bedeutende antike Kultstätte, die als politische Entscheidungshilfe eingesetzt wurde. Pythia, die Hohepriesterin Apollons, gab in einer Art Trancezustand am Fuß des Tempels Weissagungen für die Zukunft der Zuhörer. Konsultierende suchten Pythia oft mehrmals auf, da ihre Prophezeiungen zumeist wenig konkret waren.

Dieses Befragungsverfahren wird auch in Delphi-Studien angewendet. Dabei werden Experten aus verschiedenen Fachbereichen mehrschrittig anonym schriftlich befragt. Fachexperten haben eine gute Einschätzungsfähigkeit, die über den mehrstufigen Rückkopplungsprozess differenziert wird.

Die einzelnen Experten erhalten nach jeder Befragungsrunde die Einschätzungen ihrer Fachkollegen, die von den Forschern ausgewertet wurden. Aufgrund dieser Einschätzungen können sie ihre Prognose überprüfen und anpassen. Die Delphi-Studie besteht aus mindestens 2 Bewerbungsrunden.

Das Ziel der Methode ist es, Meinungsbilder zu erheben, die als Bewertungsgrundlage für gesellschaftliche zukünftige Entwicklungen genutzt werden können.

Anwendungsfelder der Delphi Studie

  • Entscheidungen
  • Problemlösungen
  • Wahrscheinlichkeitsangaben

Wissenschaftliches Lektorat

Die 1a-Studi Fach-Lektoren finden im Durchschnitt 2000 Fehler 😍 Interessiert an einer Eins Komma im Studium?

Zu deiner Korrektur und Prüfung
Studentin

Delphi Studie Auswertung

Die Durchführung der Delphi-Studie erfolgt in aufeinander aufbauenden Schritten:

A. Planung der Delphi Studie

1. Auswahl der Experten, die über relevantes Fachwissen verfügen

Ein Kriterium zur Auswahl ist ihre Beschäftigung mit dem Untersuchungsthema und einer kommunikativen Grundhaltung. Um verschiedene Perspektiven auf das Thema zu erlangen, ist eine interdisziplinäre Zusammensetzung sinnvoll.

Die Anzahl der befragten Experten ergibt sich aus:

  • der Komplexität des Themas
  • der individuellen Fachkenntnis der Befragten
2. Anzahl der Befragungsrunden

Die Anzahl der Befragungsrunden wird theoretisch durch das Erfüllen eines Abbruchkriteriums festgelegt, beispielsweise die Stabilität von Expertenmeinungen. Praktisch wird dies oft durch festgelegte Zeiträume oder abnehmende Bereitschaft der Experten zur Meinungsäußerung begrenzt.

3. Art der Rückmeldung an die Experten

Auch solltest du dir im Vorhinein Gedanken darüber machen, wie du die Ergebnisse der Teilnehmer zwischen den Runden rückmelden möchtest.

Es stehen Methoden, wie die Erstellung von

  • Mittelwerten
  • Streuungsmaße
  • grafischen Darstellungen zur Wahl

B. Durchführung der Delphi-Studie

Anschließend kannst du die Delphi-Studie durchführen. Dies kann folgendermaßen erfolgen:

1. Runde

Die Experten werden in einer ersten Befragung explorativ aufgefordert, möglichst frei, Stellung zum Thema zu beziehen.

Ihre Einschätzungen werden ihnen aufbereitet zur Verfügung gestellt.

2. Runde

Aufgrund der in der ersten Runde erhobenen Ergebnisse schätzen die Experten die Wahrscheinlichkeiten und Eintrittszeiträume der Entwicklungen ab.

Auch diese Ergebnisse werden ihnen wieder in aufbereiteter Form zur Verfügung gestellt.

3. Runde

Aufbauend auf allen Einschätzungen korrigieren die Experten ihre eigenen Annahmen und begründen mögliche Abweichungen.

Es können weitere Runden durchgeführt werden, bis ein Konsens gefunden ist oder die Meinungsänderungen immer weiter abnehmen.

Qualitativ oder quantitativ

Delphi Studien qualitativ oder quantitativ

Die Prognosen einer Delphi-Studie können qualitativ oder quantitativ getätigt werden.

Quantitative Methoden werden eingesetzt, um Vorhersagen auf der Grundlage von empirischen Gesetzen zu treffen, wie beispielsweise der Vorhersage von Planetenbewegungen durch mathematische Berechnungen. Die Verwendung von quantitativen Methoden erleichtert die Prognose, wenn das Prognosethema theoretisch fundiert ist.

Qualitative Methoden eignen sich, wenn sich eine Vorhersage nicht aus bestehenden theoretischen Erkenntnissen ableiten lässt. Hierbei werden subjektive Prognosen getroffen, die auf dem Erfahrungs- und theoretischen Wissen der Forscher basieren.

Die Wahl zwischen diesen Ansätzen hängt stark von deinem Forschungsziel und dem jeweiligen Themengebiet ab.

Zur Wahl der geeigneten Methode kannst du dir die folgenden Fragen stellen:

  • Welche Art von Daten wird benötigt?
  • Sollen messbare und statistische Daten oder tiefergehende, subjektive Einsichten verwendet werden?
  • Wie klar und theoretisch fundiert ist das Themengebiet?
  • Ist es theoretisch gut definiert oder offen für Interpretationen und neue Ideen?
  • Was ist das Ziel der Studie?
  • Konkrete Vorhersagen vs. Verständnis von Meinungen und Erfahrungen
  • Wie komplex ist das Thema und wie neuartig ist es?
  • Ist es bereits bekannt und gründlich erforscht oder handelt es sich um ein neues und wenig verstandenes Thema?

Korrektur und Prüfung deiner Forschung

Du brauchst einen Qualitätscheck für deine Forschung? Die 1a-Studi Experten prüfen und korrigieren deine wissenschaftliche Forschung und Methodik. 🥇 Roter Faden + Logik

Mehr erfahren
Studentin Box
Beispiel

Delphi Studie Beispiel

Delphi Studien können in allen Fachbereichen eingesetzt werden, um expertengestützte Zukunftsforschung zu betreiben, wie in der Politikberatung oder Technologieentwicklung.

Dieses Beispiel einer politischen Delphi-Studie verdeutlicht den Prozess und die Wirksamkeit der Methode:

Es wird eine Delphi-Studie zum Thema „Zukunft der urbanen Mobilität“ durchgeführt. Hierzu werden Fachexperten aus den Bereichen Stadtplanung, Verkehrstechnik, Umweltwissenschaft und Soziologie befragt.

Eine Expertin ist Dr. Lena Schmidt, eine Stadtplanerin mit Schwerpunkt auf nachhaltige Verkehrssysteme.

1) Runde:

An alle Experten wird ein Fragebogen verteilt, der sie auffordert, eine Einschätzung über die Zukunft der urbanen Mobilität in den nächsten 10 Jahren abzugeben.

Dr. Schmidt gibt an, dass Fußgängerzonen und Fahrradwege bis 2030 in Städten deutlich zunehmen werden.

2) Runde:

Dr. Schmidt erhält die Prognosen ihrer Kollegen:

  • Eine Mehrheit der Experten geht davon aus, dass Fahrradwege erweitert werden. Allerdings wird dies voraussichtlich erst nach 2030 geschehen.
  • Ein signifikanter Anteil prognostiziert eine Zunahme von Shared-Mobility-Konzepten und Elektrofahrzeugen in städtischen Gebieten.
  • Es besteht Uneinigkeit darüber, ob autonome Fahrzeuge im gegebenen Zeitrahmen realisierbar sind.

Nach Auswertung der aggregierten Meinungen passt sie ihre Schätzung an:

Es besteht eine 70 % Wahrscheinlichkeit, dass sich Fußgängerzonen in europischen Städten bis 2030 verdoppeln werden.

3) Runde:

Die aggregierte Einschätzung ihrer Fachkollegen hebt in der zweiten Befragungsrunde politische Herausforderungen, wie Budgetbeschränkungen, hervor.

In Runde 3 der Delphi-Studie passt Dr. Schmidt ihre erneute Prognose an. Basierend auf dem Feedback der anderen Experten sieht sie nun eine 60%ige Wahrscheinlichkeit, dass sich die Fußgängerzonen in europäischen Städten bis 2035 verdoppeln werden.

Diese Anpassung berücksichtigt die erkannten politischen und infrastrukturellen Herausforderungen, die eine schnellere Umsetzung verhindern könnten.

Die Prognose von Dr. Schmidt verfeinert sich in diesen drei Befragungsrunden zunehmend, indem sie das kollektive Wissen ihrer Fachkollegen nutzt.

Lerntechniken der 1.0er-Studenten lernen

Durch die speziellen Lerntechniken und Lernmethoden der Erfolgsstudenten wirst du deine Lernziele leichter erreichen. 🚩

Jetzt "Studieren mit Strategie" anschauen
Student Freizeit
Fragebogen

Delphi Studie Fragebogen

Delphi Studien nutzen formalisierte Fragebögen, um Daten konsistent und vergleichbar zu erheben.

Der erste Fragebogen, auch Initialfragebogen, einer Delphi-Studie zielt darauf ab, die Expertise der Teilnehmer möglichst unbeeinflusst zu erfassen, die sich in der Regel aus vorangegangenen inhaltlichen Diskussionen ergibt.

Die Fragebögen können offene und geschlossene Fragen enthalten. Sie bieten auch Raum für Fallbeispiele oder spezifische Szenarien, die tiefere Einblicke in die jeweiligen Fachgebiete der Experten ermöglichen.

In manchen Fällen wird derselbe Fragebogen in mehreren Runden verwendet, um Konsistenz sicherzustellen. In anderen Fällen können die Fragebögen zwischen den Runden angepasst werden, um auf sich entwickelnde Antworten und Diskussionen einzugehen.

Diese Anpassungen ermöglichen eine tiefere und mehrschichtige Exploration der Themen, was zu einer umfassenderen und nuancierten Erkenntnisgewinnung führt.

Der folgende Beispielfragebogen zeigt dir, wie du einen Fragebogen in einer Delphi Studie aufbauen kannst:

Download Beispiel Fragebogen Delphi Studi
Häufige Fragen & Antworten

Du hast noch weitere Fragen zum Thema Methodik in wissenschaftlichen Arbeiten, die du nicht in diesem Artikel beantwortet bekommen hast? Dann recherchiere weiter in der 1a-Studi Akademie.

Eine Delphi-Studie ist ein methodischer Ansatz in der Forschung, der systematisch Expertenmeinungen durch mehrere Befragungsrunden sammelt. Dabei werden Fragebögen verwendet, um Einschätzungen und Vorhersagen zu spezifischen Themen zu erfassen. Die Antworten der Teilnehmenden werden in den aufeinanderfolgenden Runden reflektiert und angepasst. Ziel ist es, eine umfassende und fundierte Einsicht in komplexe Sachverhalte zu gewinnen.
Studiere dich schlau

Artikel zum entdecken

Icon
Jetzt bei der Newsbox anmelden
und 10 % Rabatt sichern!
  • Exklusive Rabatte und Aktionen
  • Regelmäßig Insiderwissen für dein Studium
Finde die zu dir
passenden Korrekturdienste

In 7 Schritte zur Hilfe für deine wissenschaftliche Arbeit.

Bedarfsanalyse starten