Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis
(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)

😍 Roter-Faden-Check und Korrektur der Methodik

Mehr erfahren

Methodik

Grundlagenforschung

Grundlagenforschung

"Gibt es Leben auf anderen Planeten?", "Wie funktionieren Prozesse in Körperzellen?" oder "Was ist Leben?" – Mit der Beantwortung dieser Fragen versuchen Forscher, die Welt besser zu verstehen.

Dazu betreiben sie Grundlagenforschung, eine Methode, die in allen Wissenschaftsbereichen eingesetzt wird, um die zentralen Fragen der Disziplin zu beantworten. Diese Methode sucht nach grundlegenden Erkenntnissen, um das menschliche Wissen zu erweitern.

In diesem 1a-Studi Artikel erfährt man, wie die Grundlagenforschung durchgeführt wird und was dabei zu beachten ist.

 
Definition

Grundlagenforschung Definition

Grundlagenforschung bildet die Basis wissenschaftlicher Forschung und widmet sich der Untersuchung und Diskussion grundlegender Prinzipien und ungelöster Fragen in verschiedenen Wissenschaftsbereichen.

Das Hauptziel ist nicht die Entwicklung eines bestimmten Produkts oder einer direkten Anwendung, sondern übergeordnete Zusammenhänge zu entschlüsseln und damit das menschliche Wissen zu erweitern.

Grundlagenforschung schafft das Fundament, auf dem anwendungsorientierte Forschungsprojekte aufbauen können. Durch die Erarbeitung von Grundlagenwissen ermöglicht diese Methode die Umsetzung neuer Ideen und Konzepte in praktische Anwendungen.

Damit trägt die Grundlagenforschung nur zur Bereicherung des Weltverständnisses bei und legt den Grundstein für zukünftige Innovationen und technologischen Fortschritt.

1a-Studi-Tipp: Um nach der Erforschung von Grundlagen weitere Erkenntnisse zu gewinnen, werden zahlreiche Analysen und Untersuchungen durchgeführt.

Wissenschaftliches Lektorat

Die 1a-Studi Fach-Lektoren finden im Durchschnitt 2000 Fehler 😍 Interessiert an einer Eins Komma im Studium?

Zu deiner Korrektur und Prüfung
Studentin
Vor- und Nachteile

Grundlagenforschung in der Abschlussarbeit

Während deines Studiums begegnet dir die Grundlagenforschung in Form von Theorien, die in deinen Vorlesungen vermittelt werden, sowie durch eigene Forschungsprojekte.

Abschlussarbeiten (Bachelorarbeit , Masterarbeit ) sind oft im Bereich der Grundlagenforschung angesiedelt. Das hat den Vorteil, dass du deine Forschungsarbeit genau auf deine eigenen Interessen ausrichten kannst, ohne dem unmittelbaren Druck einer Anwendung oder Produktentwicklung ausgesetzt zu sein.

Wenn du dich bei deiner Abschlussarbeit für die Grundlagenforschung entscheidest, hast du

  • Freiheit bei der Themenwahl,
  • kannst dich auf die korrekte Anwendung der Forschungsmethoden konzentrieren, und
  • entwickelst deine Forschungskompetenz und Kreativität weiter.

1a-Studi-Tipp: Das Thema und die Fragestellung deiner Abschlussarbeit sollten immer deinen persönlichen Interessen entsprechen und auf deinem Wissen aufbauen.

Korrektur und Prüfung deiner Forschung

Du brauchst einen Qualitätscheck für deine Forschung? Die 1a-Studi Experten prüfen und korrigieren deine wissenschaftliche Forschung und Methodik. 🥇 Roter Faden + Logik

Mehr erfahren
Studentin Box
Vergleich

Grundlagenforschung vs. angewandte Forschung

Die angewandte Forschung zielt darauf ab, mit ihren Erkenntnissen bestehende Probleme zu lösen und damit einen unmittelbaren Nutzen zu erzielen.

Diese umfasst alle Forschungsvorhaben, die vorhandenes wissenschaftliches Wissen (z. B. Technologien oder Techniken) für die Anwendung in der Gegenwart nutzen.

Zum Beispiel zur:

  • Entwicklung neuer Produkte
  • Verbesserung bestehender Theorien
  • Lösung gesellschaftlicher Probleme

Dazu steht der angewandten Forschung das gesamte Spektrum der Forschungsmethoden zur Verfügung, einschließlich experimenteller, qualitativer oder quantitativer Ansätze.

Vergleich der Grundlagenforschung und angewandte Forschung

Grundlagenforschung Angewandte Forschung
erkenntnisorientiert lösungsorientiert
sucht nach Antworten für theoretische Probleme oft für kommerzielle Zwecke genutzt
Nicht an vorhandenes Wissen gebunden an den vorhandenen Wissensstand gebunden
Ziel ist die Wissenserweiterung erfordert mehr Ressourcen
• Basis für die angewandte Forschung

Lerntechniken der 1.0er-Studenten lernen

Durch die speziellen Lerntechniken und Lernmethoden der Erfolgsstudenten wirst du deine Lernziele leichter erreichen. 🚩

Jetzt "Studieren mit Strategie" anschauen
Student Freizeit
Vergleich

Grundlagenforschung vs. Industrieforschung

Die Industrieforschung wird nicht an der Universität, sondern in Wirtschaftsunternehmen durchgeführt. Diese trägt entscheidend zur Wettbewerbsfähigkeit und zum wirtschaftlichen Erfolg der Unternehmen bei.

Hierfür werden Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung auf unternehmensspezifische industrielle Fragestellungen angewendet.

Die Ziele der Industrieforschung umfassen unter anderem die Optimierung von Produktionsprozessen, die Erschließung neuer Märkte, die Anpassung an Kundenbedürfnisse und Markttrends.

Vor- und Nachteile der Grundlagenforschung

Bevor du dich für die Methode entscheidest, berücksichtige die folgenden Vor- und Nachteile:

Vorteile Nachteile
Tiefgreifendes Verständnis von Naturphänomenen Oft unklarer direkter Nutzen der Forschungsergebnisse
Fundament für weiterführende Forschung und Innovation Hohe Kosten ohne Garantie auf spezifische Resultate
Freiraum für wissenschaftliche Kreativität und Neugier Komplexität und Abstraktheit erschweren Verständnis und Vermittlung
Plattform zur Ausbildung und Kompetenzentwicklung neuer Wissenschaftler
Studiere dich schlau

Artikel zum entdecken

Icon
Jetzt bei der Newsbox anmelden
und 10 % Rabatt sichern!
  • Exklusive Rabatte und Aktionen
  • Regelmäßig Insiderwissen für dein Studium
Finde die zu dir
passenden Korrekturdienste

In 7 Schritte zur Hilfe für deine wissenschaftliche Arbeit.

Bedarfsanalyse starten