Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis

😍 Deine perfekte Abschlussarbeit

Studenten-Rabatt sichern
Hausarbeit Abkürzungsverzeichnis

Abkürzungen in wissenschaftlichen Arbeiten

Die Abkürzungen in wissenschaftlichen Arbeiten werden verwendet, wenn durch die Abkürzung eines Begriffes die Lesbarkeit des Textes verstärkt wird. Aber auch dann, wenn du in deiner wissenschaftlichen Arbeit mit generellen Abkürzungen eines Themas arbeitest, die du dann im Abkürzungsverzeichnis erklärst. Damit ermöglichst du deinen Lesern, deinen Text zu verstehen, falls diese Abkürzungen unbekannt und nicht geläufig sind. Des Weiteren werden englische Fachbegriffe sehr häufig als Abkürzungen in wissenschaftlichen Arbeiten verwenden.

In diesem Artikel lernst du, was du bei Abkürzungen wissenschaftlichen musst und wie dir 1a-Studi bei der Erstellung von Abkürzungen im Abkürzungsverzeichnis helfen kann.

 
Beispiel

Abkürzung wissenschaftliche Arbeit

Eine Abkürzung wissenschaftliche Arbeit (Abk.) wird bei der ersten Nennung im Text definiert. Das bedeutet, dass der Begriff bei der ersten Nennung voll ausgeschrieben wird und dann dahinter in Klammern abgekürzt wird. Jede verwendete Abkürzung wird dann im entsprechenden Abkürzungsverzeichnis geführt.

Beispiel: Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) bezeichnet die …

Im Abkürzungsverzeichnis dann:

DGUV   Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung

1a-Studi-Tipp: Wenn du in deiner wissenschaftlichen Arbeit eine Abkürzung nicht mindestens dreimal verwendest, dann solltest du stattdessen lieber den vollen Begriff verwenden.

Kommt nicht ins Abkürzungsverzeichnis

Wissenschaftliche Arbeit Abkürzungen

Das Abkürzungsverzeichnis dient dazu, um Fachausdrücke, deren Bedeutung sich Fachfremden nicht auf den ersten Blick erschließt, zu listen, umso das Verständnis der Arbeit zu erhöhen. Allgemein übliche Ausdrücke, wie „z. B.“ oder „usw.“, sowie bibliografische Angaben gehören nicht in das Abkürzungsverzeichnis einer wissenschaftlichen Arbeit. Auch Begriffe, die auf dem Deckblatt oder im Literaturverzeichnis verwendet werden, gehören nicht in das Abkürzungsverzeichnis. Ebenfalls Dateiendungen werden nicht erklärt.

Keine Wissenschaftliche Arbeit Abkürzungen

  • Übliche Ausdrücke: d. h., u. a., usw., z. B.
  • Bibliografische Angaben: a. a. O., Bd., ders., ebd., f., ff., Hrsg.
  • Dateiendungen: pdf, doc, exe

Rundum-sorglos-Paket

Bachelor und Master garantiert mit sehr gute Note bestehen! Lass dir jetzt im Studium helfen. 🥇

Korrekturdienste ansehen
Professor
Punktsetzung

Abkürzung wissenschaftlich

Abkürzungen in wissenschaftlichen Arbeiten werden im vollen Wortlaut mit einem Punkt abgekürzt, beispielsweise Okt. Für Oktober, Jh. für Jahrhundert oder Dr. für Doktor. Steht eine Abkürzung am Satzende, dann wird bei Abkürzungen, die mit einem Punkt enden, kein zweites Satzzeichen gesetzt. Wiederum werden Abkürzungen zu Beginn eines Satzes auch bei vorheriger abgekürzten Verwendung für einen besseren Lesefluss erneut ausgeschrieben.

1a-Studi-Tipp: Die Korrektur und Prüfung deiner wissenschaftlichen Texte und der Abkürzungen übernimmt 1a-Studi für dich.

Beispiel richtig: Ich bin eine Abk. Abkürzungen werden das erste Mal immer ausgeschrieben. Falsch: Ich bin eine Abk.. Abk. werden zum Satzbeginn immer ausgeschrieben.

1a-Studi-Tipp: Achtung: Dies gilt jedoch nur für den Satzpunkt. Ausrufezeichen und Fragezeichen werden immer gesetzt, z. B.: Bin ich eine Abk.? Wenn du Begriffe abkürzt, also Akronyme verwendest, z. B. DGUV für Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung oder USA für United States of America, dann wird kein Punkt verwendet.

Richtige Verwendung

Abkürzungen in Abschlussarbeiten

Abkürzungen in Abschlussarbeiten können auch Kurzwörter sein. Hierbei handelt es sich um ein Wort, das aus Bestandteilen eines oder mehrerer Wörter gebildet ist. Zum Beispiel Kripo aus Kriminalpolizei oder Auto für Automobil. Diese Kurzwörter werden nicht im Abkürzungsverzeichnis geführt, da diese als Substantive dekliniert werden.

Maße und Einheiten abkürzen

Maßeinheiten werden ebenfalls ohne Punkt abgekürzt. Dazu zählen alle Abkürzungen für festgelegte Maßeinheiten, Himmelsrichtungen und chemische Elemente wie km für Kilometer, g für Gramm, s für Sekunde, SW für Süd-Westen oder Ca für Kalzium.

Abkürzungen als Zeichen und Symbole

Für die mathematische Korrektheit und besseren Lesbarkeit werden Zeichen und Symbole verwendet. Auch diese werden nicht mit einem Punkt abgekürzt.

Beispiele:
5 + 5 = 10 (fünf plus fünf gleich zehn)
3 > 1 (drei größer eins)
12 % (zwölf Prozent)

1a-Studi-Tipp: Achte darauf, dass du zwischen der Zahl und dem Zeichen/Symbol immer ein Leerzeichen setzt.

Pluralbildung von Abkürzungen

Wenn du eine Abkürzung definierst, musst du darauf achten, ob es sich dabei um eine Singular- oder Pluralform handelt. Pluralformen von Abkürzungen werden durch das Anhängen eines „s“ und ohne Apostroph gebildet.

Beispiel: Die Lkws fahren nur noch auf der rechten Spur.

Zusammenfassung

Bachelorarbeit Abkürzungen

Die Verwendung von Abkürzungen in wissenschaftlichen Abschlussarbeiten wie der Bachelorarbeit oder Masterarbeit erfolgt sehr häufig. Denn in der wissenschaftlichen Fachliteratur ist die Verwendung von Abkürzungen sehr häufig zu finden. Dies liegt vorwiegend an der besseren stilistischen Wahrnehmung des Textes. Denn wiederkehrende lange Begriffe im Satz können das Leseverständnis und somit die inhaltliche Verständlichkeit mindern.

In der Wissensdatenbank von 1a-Studi findest du Anleitungen für das Abkürzungsverzeichnis Bachelorarbeit. Des Weiteren hilft dir 1a-Studi dabei, das Abkürzungsverzeichnis deiner wissenschaftlichen Abschlussarbeit zu erstellen. Hierfür suchen und recherchieren die 1a-Studi Lektoren nach Abkürzungen und korrigieren dabei die wissenschaftliche Stellung in deiner Bachelorarbeit.

Zusammenfassung: Abkürzungen in wissenschaftlichen Arbeiten

  • Geläufige Abkürzungen werden nicht im Abkürzungsverzeichnis geführt
  • Abkürzungen nur dann verwenden, wenn diese drei- bis viermal im Text verwendet werden und die Lesbarkeit erhöhen
  • Die Pluralbildung von Abkürzungen erfolgt durch das Anhängen von „s“
  • Akronyme werden nicht mit einem Punkt abgekürzt
  • Abkürzungen im Wortlaut werden immer mit einem Punkt abgekürzt
  • Bei der ersten Nennung wird die Abkürzung (Abk.) nach dem vollen Begriff gestellt und dann als Abk. verwendet
Häufige Fragen & Antworten

Du hast noch weitere Fragen zu deiner Bachelorarbeit, die du nicht in diesem Artikel beantwortet bekommen hast? Dann recherchiere weiter in der Wissensdatenbank für Bachelorarbeiten hier bei 1a-Studi.

In Abkürzungsverzeichnis wissenschaftliche Arbeit werden Fachbegriffe gelistet, die länger als drei Wörter beinhalten sowie englische Fach- und Fremdbegriffe. Des Weiteren können lange wurde Begriffe abgekürzt werden, die häufiger als dreimal in einer wissenschaftlichen Arbeit verwendet werden.
In wissenschaftlichen Arbeiten können sämtliche Wortzusammensetzung und Fremdbegriffe abgekürzt werden. Nicht abgekürzt werden Übliche Ausdrücke: d. h., u. A., usw., z. B.; Bibliografische Angaben: a. a. O., Bd., ders., ebd., f., ff., Hrsg.; Dateiendungen: pdf, doc, exe.
Studiere dich schlau

Artikel zum entdecken

Hast du Fragen zu diesem Thema?

In der 1a-Studi Experten-Gruppe (Facebook) kannst du alle deine Fragen zum Thema Studium und wissenschaftliches Arbeiten im Bachelor- und Masterstudium stellen. Experten antworten dir sofort!

Zur Experten-Gruppe
Icon
Jetzt bei der Newsbox anmelden
und 10 % Rabatt sichern!
  • Exklusive Rabatte und Aktionen
  • Regelmäßig Insiderwissen für dein Studium
Finde die zu dir
passenden Korrekturdienste

In 7 Schritte zur Hilfe für deine wissenschaftliche Arbeit.

Bedarfsanalyse starten