🎄 1a-Studi wünscht allen Studierenden eine frohe Weihnachtszeit 🎇 | 10 % Rabatt auf alle Korrekturdienste | Code: SANTA10

Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis
 
 
Menü Bachelorarbeit
Diesen Artikel zitieren ✍
Deine geprüfte und fehlerfreie Hausarbeit für deine Eins Komma ab 0.012 Euro pro WortWeiter zu Korrekturlesen & Lektorat
 

Phase 1: Bachelorarbeit Thema finden

Das Thema deiner Bachelorarbeit definiert den Kern der Untersuchung

Achte bei der Wahl des Themas deiner Bachelorarbeit unbedingt darauf, dass das Thema dich begeistert und du bereits Vorwissen besitzt. Anders als bei einer Hausarbeit ist eine tiefe Auseinandersetzung nötig.

Um deine Bachelorarbeit in den vergebenen 3 Monaten zu schreiben, ist es nur für Super-Studenten leicht, ein völlig neues Thema in dieser kurzen Zeit ausreichend wissenschaftlichen zu durchdringen.

Beschriftung setzen Abbildung in Word

 
 
 

 

Das richtige Thema für deine Bachelorarbeit finden

Du solltest dir unbedingt bereits im Verlauf deines Studiums Gedanken darüber machen, welches Thema du in deiner Bachelorarbeit behandelst.

Du solltest als Thema unbedingt einen Schwerpunkt wählen, der dir selbst zusagt. Also ein Thema, das dich die ganze Zeit schon interessiert und über das du bereits Vorwissen besitzt.

Überlege dafür zuerst, welches Thema dich interessiert. Du kannst folgende Gedankenpunkte nutzen:

  • Gibt es interessante Inhalte in deinen Seminarunterlagen?
  • Welche Probleme stören dich?
  • Über was willst du selbst mehr erfahren?
  • Welches Problem haben andere?
  • Warum hast du eigentlich deinen Studiengang gewählt?

Anhand der Erörterung der oben genannten Fragen findest du sicherlich ein Thema, dass dich interessiert und über das du bereits Vorkenntnisse hast.

Weitere Anstöße und Ideen für ein Thema deiner Bachelorarbeit können beispielsweise bereits besuchte Seminare oder Gespräche mit deinen Kommilitonen oder Professoren sein.

Studi-Tipp: Du kannst bei GRIN nach bereits geschriebenen Bachelorarbeiten suchen und dir eine Übersicht für ein Thema verschaffen.

10 Tipps für das finden des Themas für deine Bachelorarbeit

Damit dir die Suche nach dem Thema für deine Bachelorarbeit leichter fällt, kannst du dich anhand der folgenden 10 Punkte durchhangeln, bis du ein passendes Thema für dich gefunden hast.

Tipp 1: Was interessiert dich selbst?

Im Rahmen deines Studiums solltest du bereits selbst festgestellt haben, was dich persönlich interessiert. An was arbeitest du? Welche Bücher hast du gelesen? Welche Klausuren hast du mit einer Eins Komma geschrieben? Ideale Indizes, um ein geeignetes Thema für deine Bachelorarbeit zu finden.

Tipp 2: Welches Problem konntest du bisher immer wieder beobachten?

Sicherlich stört dich etwas oder du möchtest etwas verbessern. Überlege, welches Problem dir in einem Ablauf immer und immer wieder auffällt. Dies könnte ein interessantes Thema für deine Bachelorarbeit sein.

Tipp 3: Welches Problem haben andere?

Anderen zu helfen, bedarf einer Lösung ihres Problems. Dafür musst du zu Beginn eine Bedarfsanalyse erstellen. Schau dich um oder frage nach, was andere in deiner Branche beschäftigt und vor welchen Herausforderungen sie stehen. Hieraus lässt sich gut ein Problem identifizieren, das du dann in deiner Bachelorarbeit bearbeiten kannst.

Tipp 4: Welcher Bereich im Studium fällt dir schon immer leicht?

Sicherlich gibt es Fächer, für die du nicht viel lernen musstest. Oder haben das Thema in den Vorlesungen förmlich aufgesaugt hast. Entwickel dich hier unbedingt selbst weiter. Dein Interesse an diesem Themenbereich ist ebenfalls geeignet für das Thema deiner Bachelorarbeit.

Tipp 5: Was ist ein aktuelles Branchenproblem?

Du wirst sicherlich durch Fachmagazine oder Seminare eine Übersicht über die Branche haben. Fällt dir eine Entwicklung oder eine Herausforderung auf, die problematisch ist? Dies ist ein ideales Thema für deine Bachelorarbeit.

Tipp 6: Welche Innovationen zeichnen sich in deiner Branche ab?

Eine Branche ist durch wirtschaftliche und gesellschaftliche Änderungen ständig im Wandel. Welche Verbesserungen, also Innovationen, könnten dieser Entwicklung ermöglichen? Hierüber bekommst du sicherlich einen Impuls für das Thema deiner Bachelorarbeit.

Roter-Faden-Check deiner Arbeit

Erfahre, ob du alle wissenschaftliche Kriterien für eine perfekte Arbeit umgesetzt hast und ob der rote Faden in deiner Abschlussarbeit enthalten ist. 🥇

Sichere dir alle Benotungspunkte!

Zu deinem Roter-Faden-Check
Plagiatsprüfung
 

Tipp 7: Welche Weltprobleme gilt es, zu lösen?

Die Welt steckt voller Probleme und somit Lösungen. Welche sind das in Bezug auf dein Studium? Was beschäftigt die Welt? Ein großer Pool voller Fragestellungen und Möglichkeiten öffnet sich bei dieser Denkweise für dich.

Tipp 8: Gibt es ein Unternehmen, dem du helfen kannst?

Nach deinem Bachelorabschluss geht es auf Jobsuche. Hast du schon ein Unternehmen, für das du arbeiten möchtest? Frag dort doch einfach nach, wo du durch deine Forschung helfen kannst. Schon hast du ein Thema für deine Bachelorarbeit, einen Verdienst als Werkstudent und eine bessere Chance für deinen Berufsstart.

Tipp 9: Was möchtest du gerne selbst ausprobieren?

Sicherlich experimentierst du praktisch oder gedanklich immer wieder mit Themen. Setze diese doch einfach experimentell im Rahmen deiner Bachelorarbeit um. Studieren geht über Probieren.

Tipp 10: Was sagen andere, welche Stärken du hast?

Die eigene Einschätzung ist oft schwierig. Frage ruhig deine Familie und Freunde, welche Stärken dich auszeichnen. Versuche, darüber ein Thema für deine Bachelorarbeit zu finden.

Thema eingrenzen und mit deinem Betreuer absprechen

Sobald du ein Thema für deine Bachelorarbeit gefunden hast, musst du dieses eingrenzen. Das Ziel ist es, dass du eine eindeutige spitze Fragestellung aus einem Thema entwickelst.

Die folgende Grafik zeigt dir die Pyramide der Themenfindung, von der Idee bis zum Thema.

Bachelorarbeit Thema finden
 

Diese Entwicklung kannst du zusammen mit deinem Betreuer besprechen. Dieser hat einen besseren Überblick über die Branche und weitere Themen.

Auch ist es wichtig, deinen Betreuer mit ins Boot zu holen. Denn dieser bewertet letztendlich deine Bachelorarbeit. Gemeinsam ein Thema zu finden bedeutet auch, gemeinsam eine Lösung zu finden. Perfekt für eine gute Zusammenarbeit.

Bachelorarbeit Thema finden soziale Arbeit

Jeder Fachbereich greift wirtschaftliche und gesellschaftliche Bereiche auf. Um dir die Suche nach einem Thema für eine Bachelorarbeit für den Studienbereich Soziale Arbeit zu erleichtern, folgt eine Liste mit Hauptpunkten, die relevant für deine Branche sind.

Die Themenvorschläge sind als Oberbegriffe zu verstehen. Diese sollen dir dabei helfen, ein Thema für die Bachelorarbeit in Soziale Arbeit zu finden.

  • Fachkräftemangel
  • Demografische Entwicklung
  • Gesundheitsversorgung
  • Lernen und Ausbildung
  • Kind, Eltern, Familie

Bachelorarbeit Thema finden Marketing

Die Branche Marketing ist vor allem im Zeitalter der Digitalisierung von enormer Bedeutung geworden. Unternehmen müssen sich einem immer stärkeren Wettbewerb aussetzen, sich positionieren und auf ihr Angebot aufmerksam machen.

Die folgenden Oberbegriffe können dich gedanklich zu einem Thema für deine Bachelorarbeit im Studiengang Marketing führen:

  • Unternehmen
  • Werbeanzeigen und Vermarktung
  • Positionierung
  • Fachkräfte und Arbeitnehmer
  • Zielgruppen

Bachelorarbeit Thema finden Maschinenbau

Die Industrie basiert vorwiegend auf der Ausführung von Maschinen. Du als angehender Ingenieur stehst du vor einem sich ständig weiterentwickelnden technologischem Werdegang. Neue Innovationen und Verbesserungen prägen das Feld Maschinenbau. Vor allem Erneuerungen sind dringend gefragt.

Ein idealer Einstieg, um ein Thema für deine Bachelorarbeit Maschinenbau zu finden:

  • Elektrotechnik und Mechatronik
  • Robotersysteme
  • Informationstechnik
  • Betriebswirtschaftliche Abläufe
  • Industrie

Bessere Note ohne Tippfehler!

In einer Abschlussarbeit werden im Durchschnitt durch die 1a-Studi Fach-Lektoren mehr als 2000 Korrekturen und Verbesserungen vorgenommen. 😍

Interessiert an einer Eins Komma im Studium?

Zu deiner Korrektur & Prüfung
Paket Lektorat
 

Bachelorarbeit Thema finden BWL

Die Betriebswirtschaftslehre bildet das Grundgerüst sämtlicher wirtschaftlicher Handlungen. Dadurch ist BWL und VWL einer der größte Bereich. Die Themenfindung für eine Bachelorarbeit in BWL ist insofern schwieriger, da es sehr viele Abschlussarbeiten in diesem Bereich gibt.

Folgende Punkte sollen dir daher für das richtige Thema deiner Bachelorarbeit helfen:

  • Unternehmen
  • Wirtschaft
  • Finanzen und Bitcoin
  • Daten und Statistik
  • Recht und Ausführung

Bachelorarbeit Thema finden Informatik

Vor allem im Zeitalter der Digitalisierung ist Informatik nicht mehr wegzudenken. Hinter jedem Algorithmus verbirgt sich Quellcode. Die folgenden Punkte sollen dir helfen, ein Thema für deine Bachelorarbeit Informatik zu finden:

  • Digitalisierung
  • Algorithmus
  • Prozesse und Controller
  • Programmiersprachen
  • Automatisierung

Studi-Tipp: Lass deine Bachelorarbeit professionell korrigieren und prüfen. Sichere dir deine Eins Komma für deinen Bachelorabschluss.

Bachelorarbeit Thema finden – Häufige Fragen & Antworten

Das Thema für deine Bachelorarbeit sollte immer deinen Interessen und Vorkenntnissen entsprechen. Wähle daher immer ein Thema für deine Bachelorarbeit, das dir leicht fällt und für was du dich selbst motivieren kannst.
Das Thema der Bachelorarbeit ist sehr wichtig. Denn bereits mit dem Thema legst du einen Umfang und einen Bereich aus einem großen Themenfeld fest. Du solltest unbedingt Vorkenntnisse in diesem Thema haben. Auch solltest du zu diesem Thema Literatur finden können.
Um das richtige Thema für deine Bachelorarbeit zu finden, gibt es mehrere Methoden und Anwendungsbeispiele. Durch den Link oberhalb dieser Antwort findest du eine Anleitung, wie du ein passendes Thema für deine Bachelorarbeit finden kannst.
Definitiv, Ja. Denn hier kannst du eigene Interessen nachgehen, was die Arbeit an deiner Bachelorarbeit für dich viel interessant macht. Oder aber du wählst ein Thema zusammen mit einem Unternehmen und verdienst während der Schreibphase deiner Bachelorarbeit sogar Geld. Themen vom Professor werden zwar innig betreut, sind jedoch meist nicht sehr interessant.
Nachdem du das Thema für deine Bachelorarbeit gefunden hast, ist der nächste Schritt, deine Bachelorarbeit beim Prüfungsamt anzumelden. Hier findest du eine Anleitung dazu.
Ja, ist es sogar sehr. Denn, wenn du ein Problem durch deine Bachelorarbeit in einem Unternehmen lösen kannst und/oder einen Mehrwert lieferst, dann erhöhst du definitiv deine Chancen, einen sicheren Job im Unternehmen zu bekommen.
Das Thema deiner Bachelorarbeit kann vom Titel der Arbeit abweichen. Das Thema der Arbeit beschreibt erst einmal nur den Arbeitsauftrag und das Forschungsvorhaben. Der Titel wird daher meistens spezifiziert, um ein eindeutiges Ziel der Bachelorarbeit darzustellen.
War dieser Artikel hilfreich?
5 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.
Hast du Fragen oder möchtest du dich bedanken?
Kommentiere den Artikel ...