🍂 Der Herbst ist da -> Schau unter den Laubhaufen 🍂 | 10 % Rabatt auf alle Korrekturdienste | Code: HERBST10

Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis
 
 
Deine geprüfte und fehlerfreie Bachelorarbeit für deine Eins Komma ab 0.0012 Euro pro WortWeiter zu Korrekturlesen & Lektorat
 

Bachelorarbeit anmelden – Leitfaden für Studenten

Wenn du die nötigen ECTS-Punkte gesammelt hast, kannst du deine Bachelorarbeit nun endlich anmelden.

Die Bachelorarbeit ist die Abschlussarbeit in deinem Bachelorstudium. Die vorherigen Hausarbeiten, Klausuren und Prüfen waren die Vorbereitung. Für diese hast du Credit Points (sog. ECTS-Punkte) bekommen.

Nun ist es für dich Zeit, deine Bachelorarbeit anzumelden. Damit die Anmeldung deiner Bachelorarbeit ohne Fehler passiert und du genau weißt, was auf dich zu kommt, stellt dir 1a-Studi den folgenden Ratgeber zur Verfügung.

Beschriftung setzen Abbildung in Word

 
 
 

 

Bachelorarbeit beim Prüfungsamt anmelden

Deine Bachelorarbeit musst du persönlich beim Prüfungsamt an deiner Hochschule oder Uni anmelden. Das dafür nötige Anmeldeformular bekommst du dort, im Studienbüro oder von deinem Professor.

Je nach Anmeldeformular der Hochschule sind für eine Bachelorarbeit die folgenden Daten fehlerfrei und vollständig anzugeben:

  • Deine vollständigen und aktuellen Kontaktdaten
  • Deine Matrikelnummer
  • Angaben zu deinem Studiengang
  • Titel deiner Bachelorarbeit
  • Name des Erstprüfers/Betreuers
  • Name des Zweitprüfers

Studi-Tipp: Da du den Titel deiner Bachelorarbeit eintragen musst, gilt es, die Erstellung von Thema und Titel bereits frühzeitig in die Zeitplanung deiner Bachelorarbeit einzuplanen.

Das Anmeldeformular für deine Bachelorarbeit wird von dir und deinem Erstprüfer unterschrieben.

Eine Änderung des Titels deiner Arbeit wäre somit mit dem Prüfungsamt abzuklären. Da musst du die nötige Vorbereitung treffen und dich vor der Anmeldung bereits festlegen.

Roter-Faden-Check deiner Arbeit

Erfahre, ob du alle wissenschaftliche Kriterien für eine perfekte Arbeit umgesetzt hast und ob der rote Faden in deiner Abschlussarbeit enthalten ist. 🥇

Sichere dir alle Benotungspunkte!

Zu deinem Roter-Faden-Check
Plagiatsprüfung
 

An dem Tag der Einreichung des Anmeldeformulars beginnt die Zeit, in der du deine Bachelorarbeit schreiben musst. Auf dem Anmeldeformular ist daher auch eine Deadline enthalten. Bis zu dieser musst du deine Bachelorarbeit spätestens eingereicht haben.

Studi-Tipp: Damit das Schreiben und die Korrektur deiner Bachelorarbeit gelingt, stellt dir 1a-Studi einen umfangreichen Ratgeber für eine perfekte Bachelorarbeit zur Verfügung.

Voraussetzungen für Anmeldung einer Bachelorarbeit

Die formalen Voraussetzungen für die Anmeldung deiner Bachelorarbeit sind:

  • Du hast alle Leistungsnachweise und
  • Creditpoints (ECTS-Points) gesammelt
  • Du hast einen Erst- und Zweitprüfer
  • Du hast ein Thema und Titel deiner Bachelorarbeit festgelegt

Neben den Hochschul-relevanten Voraussetzungen gibt es noch deine persönlichen Voraussetzungen. Diese solltest du vor der Anmeldung deiner Bachelorarbeit unbedingt berücksichtigen.

  • Hast du Vorkenntnisse zum Thema?
  • Hast du in den nächsten 3 Monate genügend Zeit?
  • Wie sieht es gesundheitlich aus?
  • Kannst du neben deinem Betreuer noch eine weitere Person bei Fragen zum Thema kontaktieren?
  • Hat du einige hundert Euro gespart für die professionelle Abschlussprüfung und -korrektur?

Studi-Tipp: Wie viele ECTS-Punkte du für die Anmeldung deiner Bachelorarbeit benötigst, variiert je nach Studiengang. Frage dafür bitte in deinem Studienbüro nach.

Zeitmanagement bereits vor der Anmeldung deiner Bachelorarbeit

Im Idealfall kannst du dich für 3 Monate gezielt und ohne weitere Ablenkung auf deine Abschlussarbeit konzentrieren. Dies ist jedoch nicht jedem Studierenden möglich.

Wenn du noch weitere Prüfungsleistungen ablegen musst, Arbeiten musst und ein zeitaufwendiges Hobby hast, dann ist ein gutes Zeitmanagement essenziell für deine erfolgreiche Bachelorarbeit.

Für die nächsten 3 Monate solltest du ca. 170 Stunden einplanen, um sauber und tief greifend deine wissenschaftliche Abschlussarbeit zu formulieren und dabei alle wissenschaftlichen Kriterien deiner Hochschule zu erfüllen.

Bessere Note ohne Tippfehler!

In einer Abschlussarbeit werden im Durchschnitt durch die 1a-Studi Fach-Lektoren mehr als 2000 Korrekturen und Verbesserungen vorgenommen. 😍

Interessiert an einer Eins Komma im Studium?

Zu deiner Korrektur & Prüfung
Paket Lektorat
 

Studi-Tipp: Vergiss Sprüche wie: Ich habe meine Bachelorarbeit am Wochenende geschrieben. Akademische Arbeiten brauchen Zeit. Und die solltest du dir unbedingt nehmen.

Beachte, dass die Zeit für das Schreiben bis zur Abgabe deiner Bachelorarbeit ab der Anmeldung gilt. Daher ist es nur von Vorteil, wenn du eine Vorabplanung stattfinden lässt. Somit kannst du ab Tag 1 Vollgas mit deiner Bachelorarbeit geben.

Studi-Tipp: Habe lieber am Ende 3 Wochen übrig als am Ende zu wenig.

Bachelorarbeit vor Anmeldung beginnen, zu schreiben

Laut Prüfungsordnung ist es nicht möglich, vor der Anmeldung mit dem Schreiben deiner Bachelorarbeit zu beginnen.

Was du jedoch bereits machen kannst, ist:

  • Zeitmanagement aufstellen
  • Aufgabenmanagement planen
  • Literaturrecherche durchführen
  • Dich weiter in das Thema einlesen
  • Freunden und Familie über deine Priorität informieren
  • Dir Tipps und Rat für eine perfekte Bachelorarbeit holen
  • Den 1a-Studi Ratgeber für eine Eins Komma studieren

Wenn du bereits weit vor der Anmeldung weißt, dass du über ein bestimmtes Thema eine Bachelorarbeit schreiben wirst, dann ist es sehr ratsam, dass du dir viele Notizen zum Thema machst. Ebenfalls solltest du bereits deine Literatur sauber archivieren und genau wissen, wo du, welche Themen für deine Bachelorarbeit findest.

Bachelorarbeit anmelden: Häufige Fragen und Antworten

Für die Anmeldung deiner Bachelorarbeit musst du das Anmeldeformular von deinem Prüfungsamt ausfüllen und zusammen mit deinem Erstprüfer/Betreuer unterschreiben. Hier legst du bereits den Titel deiner Bachelorarbeit fest. Ab der Einreichung beim Prüfungsamt beginnt die Zeit bis zur Abgabe.
Du kannst deine Bachelorarbeit dann anmelden, wenn du die nötigen Prüfungsleistungen und ECTS-Punkte erbracht hast, ein Thema hast sowie einen Erst- und Zeitprüfer für deine Bachelorarbeit gefunden hast.
In den Prüfungsordnungen wird das vorzeitige Beginnen mit der Bachelorarbeit vor der Anmeldung untersagt. Was du jedoch bereits machen kannst, ist ein Zeitmanagement aufstellen und die nötige Literatur lesen und ausarbeiten.
War dieser Artikel hilfreich?
5 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.
Hast du Fragen oder möchtest du dich bedanken?
Kommentiere den Artikel ...