Trotz Corona-Krise ist 1a-Studi 100 % verfügbar. Tipps für das Studieren zu Hause gibt es im Corona-Spezial für Studenten

CORONA Soforthilfe 💝 für Studenten | 20 % Rabatt auf alle Korrekturdienste | Code: CORONA20

Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis
 
 
Deine geprüfte und fehlerfreie Hausarbeit für deine Eins Komma ab 0.0012 Euro pro WortWeiter zu Korrekturlesen & Lektorat
 

Hausarbeit schreiben – Phase 1: Thema finden

Das Thema deiner Arbeit gibt dir eine klare Richtung vor, um was es in deiner Hausarbeit geht

Wie findest du im ersten Schritt das richtige Thema für deine Hausarbeit? An den deutschen Hochschulen wird zwischen drei unterschiedlichen Thementypen unterschieden:

  • Professor gibt dir das Thema und die Fragestellung vor
  • Professor grenzt das Themengebiet stark ein
  • Du kannst aus dem Themengebiet selbstständig eine Hausarbeit schreiben

Im Folgenden zeigt dir 1a-Studi, worin sich die drei Typen unterscheiden und wie du richtig vorgehst.

Beschriftung setzen Abbildung in Word
 

Hausarbeit Thema finden – Professor gibt dir das Thema und die Fragestellung vor

Du bekommst von deinem Professor eine eindeutige Fragestellung oder Arbeitsaufgabe, die es gilt, im Rahmen deiner Hausarbeit zu bearbeiten.

Beispiel:

Schreiben Sie eine Hausarbeit im Umfang von max. 20 Seiten über das aktuelle Krisenthema 2020 „Coronavirus“. Beantworte Sie dabei die folgende Fragestellung: Welche Schutzmaßnahmen sollten Menschen im Kontakt mit Menschen einhalten, um eine Pandemie möglichst zu vermeiden.

Studi-Tipp: Oftmals hat dein Professor eigenes Interesse an den Erkenntnissen. Daher ist dieser für gezielte Fragestellungen auch ein guter Ansprechpartner.

Du solltest hierbei stets Rücksprache mit ihm halten. Oftmals haben Professoren genaue Vorstellungen, was sie lesen wollen.

Studi-Tipp: Analyse die Fragestellung im Detail. Clustere dafür die Stammbegriffe raus. Diese sind nützlich für die Recherche und für den theoretischen Teil deiner Hausarbeit.

Anhand der oben aufgeführten Fragestellung sind das: Schutzmaßnahmen, Corona, Infektion, Mensch zu Mensch, Kontakt, Pandemie

Hausarbeit Phase 1: Thema finden vorgegeben

Was bedeutet das für dich?

  • Du musst zumindest keine eigene Fragestellung entwickeln und sparst etwas Zeit
  • Du bekommst ein Thema vorgegeben, das dir vielleicht nicht liegt
  • Du musst dich womöglich in ein völlig neues Thema einarbeiten
  • Du kannst versuchen, ein Thema mit einem Kommilitonen zu tauschen
  • Du kannst deinen Professor bitten, dir ein neues Thema zu geben

Wie arbeitest du mit deinem Professor zusammen?

  • Dein Professor kann gezielte Erwartungen haben, erfrage diese
  • Dein Professor kann dir die passende Literatur empfehlen
  • Hole dir weitere Infos ein, warum er diese Fragestellung aufgestellt hat
  • Bitte deinem Professor, seine Vorstellungen der Ergebnisse offenzulegen
  • Vereinbare mit deinem Professor einen festen Zeitplan, wann du Zwischenergebnisse vorstellst

Studi-Tipp: Sprich dich mit deinen Kommilitonen ab. Wer hat bereits Wissen über das Thema und Fragestellungen. Versucht, euch untereinander die Themen (nach Absprache mit dem Professor)  zuschieben.

Hausarbeit Thema finden – Professor grenzt das Themengebiet stark ein

Dein Professor gibt dir hierbei nur die Richtung vor. Du musst im ersten Schritt das Themengebiet im Rahmen einer Literaturrecherche weiter eingrenzen. Im nächsten Schritt musst du aus dem Thema eine Fragestellung entwickeln.

Beispiel:

Schreiben Sie eine Hausarbeit im Umfang von max. 20 Seiten über das aktuelle Krisenthema 2020 „Coronavirus“ und dem Schutz vor Infektion.

Hausarbeit schreiben – Thema weiter eingrenzen

Dein Professor hat dir das Thema (Beispiel oben) eindeutig vorgegeben. Im ersten Schritt musst du jetzt eine Literaturrecherche durchführen. Ziel ist es, das Thema weiter einzugrenzen, um eine Fragestellung zu entwickeln.

Bessere Note ohne Tippfehler!

In einer Abschlussarbeit werden im Durchschnitt durch die 1a-Studi Fach-Lektoren mehr als 2000 Korrekturen und Verbesserungen vorgenommen. 😍

Interessiert an einer Eins Komma im Studium?

Zu deiner Korrektur & Prüfung
Paket Lektorat
 

Testfrage: Ist das genannte Thema (am Beispiel: Coronavirus) älter als 6 Monate?

Ja, dann wirst du zu diesem Thema bereits aktuelle Fachliteratur finden. Den theoretischen Hintergrund (hier am Beispiel Virus, Zellforschung, Übertragung, Infektion, Krankheitsverlauf, Heilung) wirst du immer einschlägig in der Fachliteratur finden.

Nein, dann wirst du auf eine Internetrecherche zurückgreifen müssen. Verwende hierfür Google oder die Bing-Suche.

Studi-Tipp: Um diese Testfrage zu prüfen, kannst du ganz einfach den Suchbegriff in deinem Hochschulbibliothekskonto, auf Amazon oder über GoogleBooks eingeben. Hier siehst du sofort Treffer. Keine, wenige Treffer oder Bücher mit einem älteren Zeitstempel sprechen dafür, dass es noch kaum Fachliteratur dazu gibt.

Kopiere dir alle Treffer und Funde unbedingt bereits in ein Word-Dokument oder Excel-Liste. Diese brauchst du später für die eigentliche Literaturrecherche und für die Schreibphase.

Hausarbeit Phase 1: Thema finden teils vorgegeben

Übersicht über das Thema bekommen – die W-Fragen

Die folgenden W-Fragen helfen dir, nach den richtigen Inhalten in geeigneter Literatur zu suchen. Erstelle hierfür am besten ebenfalls ein Word-Dokument oder eine Excel-Liste.

Am Beispiel der Fragestellung: Schreiben Sie eine Hausarbeit im Umfang von max. 20 Seiten über das aktuelle Krisenthema 2020 „Coronavirus“.

  • Wer ist vor allem vom Coronavirus betroffen?
  • Welche Ursachen für Coronavirus sieht die Forschung?
  • Welche Initiativen gibt es gegen die Bekämpfung von Coronavirus?
  • Wer informiert wen und wie über den Coronavirus?
  • Wer ist für die Krise Coronavirus zuständig?
  • Welche Auswirkungen hat der Coronavirus auf die deutsche Gesellschaft?
  • Wie ist der Krankheitsverlauf bei Coronavirus?

Wie du siehst, ist hier deine Kreativität gefragt. Formuliere stets Fragen zu diesem Thema. Versuche mindestens 5 W-Fragen zu entwickeln. Für jede Frage solltest du kurze Notizen machen und die dazugehörigen Quellen in ein Dokument eintragen.

Studi-Tipp: Weitere W-Fragen sind: Wann?, Wie?, Wer?, Wo?, Warum?, Was?, Wie viel?

Hausarbeit schreiben – Übersicht über das Thema bekommen

Investiere in diese Phase ca. 1 bis 2 Stunden Arbeitszeit. Lies dich quer in die Fachliteratur und über Internetseiten ein. Dein Ziel ist es, einen Überblick über das Themengebiet zu bekommen.

Notiere dir hierbei bereits Punkte, die du interessant findest. Wenn du von deinem Professor Informationen über seine Wünsche und Vorstellungen bekommen hast, dann gleiche diese hier ebenfalls mit deinen Funden ab.

Erstelle auch hierfür ein Word-Dokument oder eine Excel-Liste.

Anhand der Stichpunkte (du solltest ca. 10 – 15 Begriffe notieren) hast du die erste Grundlage geschaffen, um deine Forschungsfrage zu entwickeln.

Beispiel 10 Begriffe aus der Recherche:

  • Mutation von Virus
  • Pandemie
  • WHO
  • Kein Impfstoff
  • Hygiene
  • Symptome: Schnupfen, Husten, Halsschmerzen, Fieber
  • Risiko: Lungenerkrankung
  • Tödlicher Krankheitsverlauf
  • Übertragung Tröpfcheninfektion
  • Schutzmaßnahmen (Händewaschen, richtig husten und niesen, Hygiene im Krankheitsfall)

Markiere aus deinen 10 – 15 Begriffen im letzten Schritt die 3 für dich interessantesten.

Hausarbeit schreiben – Forschungsfrage aufstellen

Bei der Fragestellung einer wissenschaftlichen Arbeit handelt es sich um eine Hypothese. Um diese beantworten zu können, sind folgende wissenschaftliche Kriterien zu beachten.

Fragestellung muss eindeutig sein

Eine zu weit gefasste Fragestellung würde dein Thema sehr stark ausweiten. Da der Rahmen deiner Hausarbeit stark limitiert ist (i. R. 10 – 20 Seiten), würdest du die Fragestellung nicht eindeutig beantworten können.

Fragestellung darf nicht missverständlich sein

Achte darauf, dass deine Fragestellung nicht zu lang ist. Auch solltest du keine Schachtelsätze oder Unterfragen integrieren. Es gilt die erste Regel zu beachten, deine Forschungsfrage muss eindeutig sein.

Fragestellung muss frei von Widersprüchen sein

Eine widersprüchliche Fragestellung würde sich in deiner Arbeit nicht beantworten lassen. Somit ist auch nur ein schwaches Ergebnis zu erwarten.

Fragestellung muss beantwortbar sein

Deine Forschungsfrage muss realistisch sein. Eine Testfrage hierfür lautet: Ist deine Forschungsfrage mit Ja oder Nein beantwortbar? Ein vielleicht gibt es nicht.

Fragestellung muss von dir im Rahmen deiner Kompetenzen und zeitlichen Ressourcen beantwortbar sein

Vor allem dann, wenn das Thema für dich völlig neu ist, wirst du sehr viel Zeit benötigen, um dich in das Thema einzuarbeiten. Achte daher unbedingt bei der Fragestellung darauf, dass du bereits über die W-Fragen und die vorab Literaturrecherche einen Überblick über das Thema erhalten hast.

Du musst selbst abschätzen können, ob du die Forschungsfrage beantworten kannst. Testfragen: Gibt es genügend Literatur? Habe ich genügend Zeit, um mich in das Thema einzuarbeiten? Denke bitte daran, du musst deine Arbeit ebenfalls noch schreiben und zahlreiche wissenschaftliche Kriterien erfüllen.

Fragestellung darf keine offene Frage sein

Eine offene Frage lässt zu viel Spielraum für die Beantwortung offen. Teste auch hier mit der Frage: Ist deine Forschungsfrage mit Ja oder Nein beantwortbar?

Hausarbeit schreiben – Recherche und W-Fragen heranziehen

Mit den ersten beiden Arbeitsschritten hast du bereits eine gute Vorarbeit geleistet. In diesem Schritt fügst du nun beides zusammen und stellst deine Forschungsfrage auf. Aus den W-Fragen wurde am oben aufgeführten Beispiel 3 Begriffe für interessant erklärt:

Thema: Coronavirus 2020

  • Kein Impfstoff
  • Übertragung Tröpfcheninfektion
  • Schutzmaßnahmen (Händewaschen, richtig husten und niesen, Hygiene im Krankheitsfall)

Im nächsten Schritt kombinierst du jetzt gedanklich die 3 Begriffe. Am besten du stellst zwischen 2 und 5 Forschungsfragen auf und wendest dann die oben vorgestellten Fragetechniken an.

Studi-Tipp: Formuliere am besten ganze Sätze. Daraus kannst du dann die Forschungsfrage aufstellen. Ebenfalls hast du bereits die ersten Sätze für deine Einleitung deiner Hausarbeit aufgestellt.

  • Da der Coronavirus als höchst infektiös gilt und über Tröpfcheninfektion zwischen Mensch und Menschen übertragbar ist, lautet die Forschungsfrage:
    Wie kann das Infektionsrisiko im Kontakt mit Menschen reduziert werden?
  • Derzeit gibt es noch keinen Impfstoff gegen den Coronavirus. Eine Infektion von Menschen zu Menschen erfolgt über Tröpfcheninfektion. Daher lautet die dieser Hausarbeit zugrunde liegende Forschungsfrage:
    Welche Verhaltensweisen tragen dazu bei, eine Infektion im Kontakt mit Menschen zu reduzieren.
  • Es ist zu erwarten, dass die deutsche Gesellschaft vorwiegend den Empfehlungen der WHO und dem Gesundheitsamt folgt und eigene Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus vornimmt. Dennoch ist ein Kontakt für viele Menschen unausweichlich. Um eine eigene Infektion zu mindern, lautet die Forschungsfrage:
    Was sind die richtigen Verhaltensweisen in der Corona-Krise im Kontakt mit Menschen?

 

Damit kann dir 1a-Studi bei deinen wissenschaftlichen Arbeiten helfen:

Bis zu 35 % Rabatt für Studenten

 

Die 3 aufgestellten Forschungsfragen lauten:

  • Wie kann das Infektionsrisiko im Kontakt mit Menschen reduziert werden?
  • Welche Verhaltensweisen tragen dazu bei, eine Infektion im Kontakt mit Menschen zu reduzieren.
  • Was sind die richtigen Verhaltensweisen in der Corona-Krise im Kontakt mit Menschen?

 

Welche Forschungsfrage wählst du jetzt für deine Hausarbeit? Alle drei Forschungsfragen beschäftigen sich mit den Themen: 1) Kontakt mit Menschen 2) Infektion 3) Schutz

Die beiden letzten Fragen implizieren eindeutig die Verhaltensweisen zwischen Menschen in der Krisenzeit. Daher solltest du die erste Fragestellung streichen und aus den beiden übrig geblieben wählen.

Studi-Tipp: Du kannst hierfür deine Kommilitonen fragen. Eine Umfrage auf den sozialen Netzwerken starten. Oder deinen Professor um Entscheidungshilfe bitten.

 

Was bedeutet das für dich?

  • Du musst ein wenig mehr Zeit in die Entwicklung einer Fragestellung investieren
  • Du hast im Rahmen der Vorabrecherche bereits Literatur sammeln können
  • Durch die W-Fragen hast du eine erste Übersicht über das Thema

Wie arbeitest du mit deinem Professor zusammen?

  • Stelle deinem Professor deine Forschungsfrage vor, hole dir sein Okay ab
  • Frage gezielt nach Literatur
  • Stelle deinem Professor deine Vorabrecherche vor, gibt es hier eine klare Empfehlung für die Literatur oder für die Autoren?
  • Frage deinen Professor, welches Ergebnis er erwarten würde

Hausarbeit Thema finde – Du kannst aus dem Themengebiet selbstständig eine Hausareit schreiben

Hierbei handelt es sich um den schwierigsten Weg für eine Hausarbeit. Dein Professor gibt nur einen Themenbegriff vor. Du musst das Thema im ersten Schritt sehr stark eingrenzen und dann im zweiten Schritt die Forschungsfrage aufstellen:

Beispiel:

Schreiben Sie eine Hausarbeit im Umfang von max. 20 Seiten über das aktuelle Krisenthema 2020 „Coronavirus“.

Was erfährst du aus der Aufgabenstellung?

Der Umfang deiner Hausarbeit ist auf 20 Seiten beschränkt. Es handelt sich um ein sehr aktuelles Thema (2020), worüber du wahrscheinlich noch keine Fachliteratur finden wirst. Der Themenbereich lautet Coronavirus.

Hausarbeit Phase 1: Thema finden nicht vorgegeben
 

Als Suchstammbegriff verwendest du Coronavirus.

Im ersten Schritt wendest du die bereits oben vorgestellt Vorabrecherche an.

Im zweiten Schritt wendest du dann die vorgestellten W-Fragen an.

Studi-Tipp: Mache dir für jeden Schritt Notizen in Word oder Excel.

Der dritte Schritt beinhaltet dann die Sortierung deiner Recherche in Kombination mit den W-Fragen.

Im vierten Schritt formulierst du dann deine Forschungsfrage.

Studi-Tipp: Die Schwierigkeit bei einer selbstständigen Themenwahl ist es, das Thema zu Beginn einzugrenzen. Erweitere daher für deine eigenen Unterlagen die Aufgabenstellung deines Professors.

Konkretisiere deine Aufgabenstellung

Aus deiner Aufgabenstellung

„Schreiben Sie eine Hausarbeit im Umfang von max. 20 Seiten über das aktuelle Krisenthema 2020 ‚Coronavirus‘“

formulierst du

Schreiben Sie eine Hausarbeit im Umfang von max. 20 Seiten über das aktuelle Krisenthema 2020 „Coronavirus“ und dem Schutz vor Infektion (hinzugefügt).

Roter-Faden-Check deiner Arbeit

Erfahre, ob du alle wissenschaftliche Kriterien für eine perfekte Arbeit umgesetzt hast und ob der rote Faden in deiner Abschlussarbeit enthalten ist. 🥇

Sichere dir alle Benotungspunkte!

Zu deinem Roter-Faden-Check
Plagiatsprüfung
 

Was bedeutet das für dich?

  • Du musst Zeit in die Vorabrecherche investieren, um das Themenfeld einzugrenzen
  • Du solltest die Aufgabenstellung für dich intern erweitern
  • Du musst eine eigene Forschungsfrage aufstellen
  • Du hast im Rahmen der Vorabrecherche bereits Literatur sammeln können
  • Durch die W-Fragen hast du eine erste Übersicht über das Thema

Wie arbeitest du mit deinem Professor zusammen?

  • Stelle deinem Professor die eigene Weiterentwicklung der Aufgabenstellung vor
  • Stelle deinem Professor deine Forschungsfrage vor, hole dir sein Okay ab
  • Frage gezielt nach Literatur
  • Frage deinen Professor, welches Ergebnis er erwarten würde

Hausarbeit schreiben – die Phase 1 hast du geschafft

Herzlichen Glückwunsch. Wenn du dem 1a-Studi Ratgeber für das Schreiben einer perfekten Hausarbeit bisher gefolgt bist, dann hast du die erste Phase bereits geschafft.

Studi-Tipp: Reflektiere deine bisherige Arbeit. Was ist dir gelungen? Wo gab es Herausforderungen? Welche Tools oder Webseiten hast du verwendet? Notiere dir so viel wie möglich, um das Ergebnis für spätere Hausarbeiten im Studium gezielt zu reproduzieren.

 
Hier geht’s weiter zur Phase 2: Zeit- & Aufgabenmanagement
 
War dieser Artikel hilfreich?
5 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.
Hast du Fragen oder möchtest du dich bedanken?
Kommentiere den Artikel ...