🥳 Ein erfolgreiches Studium-Jahr 2021 🚀 | 7 % Rabatt auf alle Korrekturdienste | Code: HAPPY10

Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis
 
 
Menü Bachelorarbeit
Diesen Artikel zitieren ✍
Deine geprüfte und fehlerfreie Masterarbeit für deine Eins Komma ab 0.0012 Euro pro WortWeiter zu Korrekturlesen & Lektorat
 

Abstract Masterarbeit – Aufbau und Beispiele

Das Abstract (auch Zusammenfassung oder Management-Summary genannt) bildet eine Übersicht deiner Thesis.

Das Abstract deiner Masterarbeit folgt in der Regel nach dem Deckblatt. Dieses beinhaltet eine Zusammenfassung deiner gesamten Masterthesis. Oftmals wird vonseiten der Hochschule ein Wortlimit definiert, dass du unbedingt einhalten musst.

Ziel des Abstracts ist es, eine Übersicht zu schaffen und die Fragen nach was, wie, welche zu beantworten. Im Folgenden findest du eine Anleitung für ein perfektes Abstract deiner Abschlussarbeit.

Beschriftung setzen Abbildung in Word

 
 
 

 

Abstract Masterarbeit schreiben – perfekter Aufbau

Das Abstract deiner Masterarbeit beinhaltet eine Zusammenfassung deiner gesamten Arbeit. Auch soll das Abstract Interesse wecken, damit ein Leser eine Masterarbeit liest. Er erfährt im Abstract bereits, um was es geht, wie du vorgegangen bist und welche Ergebnisse entstanden sind.

Die folgende Grafik zeigt eine Übersicht der wichtigsten Punkte für ein perfektes Abstract einer wissenschaftlichen Masterabschlussarbeit:

  • Worum geht es?
  • Wie hast du das Thema bearbeitet?
  • Was sind die wichtigsten Ergebnisse?
  • Wie können diese Ergebnisse interpretiert werden?
Abstract Masterarbeit
 

Um ein perfektes Abstract für deine Masterarbeit zu schreiben, solltest du folgende Punkte berücksichtigen:

  • Länge zwischen 250 und 500 Wörtern, maximal 1 Seite
  • Kurze und verständliche Sätze
  • Aussagen und keine Thesen formulieren
  • Zeitform Präsens oder Perfekt

Die Punkte gehören nicht in ein Abstract und sollten dringend vermieden werden:

  • Keine Zitate
  • Keine theoretischen Inhalte aus der Literatur
  • Keine Bewertung oder Diskussion von Ergebnissen

Abstract deiner Masterarbeit richtig hinterfragen (Testfragen)

Um zu prüfen, ob du alle 4 Punkte aus der oben dargestellten Grafik richtig bearbeitet hast, kannst du auf die folgende Teststrategie zurückgreifen. Die folgenden W-Fragen solltest du am Ende eindeutig beantworten können. Dann ist dein Abstract gut gelungen.

Was sind das Thema und das Ziel deiner Masterarbeit?

In deinem Abstract muss eindeutig hervorgehen, was das Thema deiner Masterarbeit ist und welches Ziel deine Arbeit verfolg.

Bessere Note ohne Tippfehler!

In einer Abschlussarbeit werden im Durchschnitt durch die 1a-Studi Fach-Lektoren mehr als 2000 Korrekturen und Verbesserungen vorgenommen. 😍

Interessiert an einer Eins Komma im Studium?

Zu deiner Korrektur & Prüfung
Paket Lektorat
 

Wie hast du dieses Thema bzw. Ziel bearbeitet?

Der Leser des Abstracts will erfahren, welche Methoden und Vorgehensweisen du gewählt und angewandt hast, um dein Ziel zu bearbeiten. Ebenfalls ist es interessant, zu erfahren, ob es sich um eine theoretische oder empirische Masterarbeit handelt.

Welche Methodik hast du angewendet?

Die Empirie deiner Masterarbeit unterliegt einer Methodik. Diese gilt es, im Abstract zu nennen.

Was sind die wichtigsten Ergebnisse deiner Masterarbeit?

Aus der theoretischen und empirischen Bearbeitung sind Ergebnisse entstanden. Im Abstract werden die wichtigsten Ergebnisse genannt und in das Thema eingeordnet.

Wie können die Ergebnisse interpretiert werden?

Um den roten Faden zum Thema und zur Zielsetzung zu schließen, ist es für den Leser interessant, zu wissen, was die Ergebnisse aus deiner Masterarbeit bedeuten und wie diese anzuordnen sind.

Zeitform für Abstract Masterarbeit

Für das Schreiben des Abstracts deiner Masterarbeit sind 2 Zeitformen zu empfehlen: Präsens oder Perfekt.

Mit der Zeitform im Präsens formulierst du dein Abstract aus der Gegenwart.

Roter-Faden-Check deiner Arbeit

Erfahre, ob du alle wissenschaftliche Kriterien für eine perfekte Arbeit umgesetzt hast und ob der rote Faden in deiner Abschlussarbeit enthalten ist. 🥇

Sichere dir alle Benotungspunkte!

Zu deinem Roter-Faden-Check
Plagiatsprüfung
 

Beispiel: In der vorliegenden Masterarbeit wird das Thema „XXX“ behandelt. Dabei wird der Fragestellung „XXX“ nachgegangen …

Mit der Zeitform im Perfekt formulierst du dein Abstract mit den Hilfsverben „haben“ und „sein“. Dabei solltest du immer die aktive Konjugation wählen.

Beispiel: In der vorliegenden Masterarbeit ist das Thema „XXX“ untersucht worden. Dabei ist der Fragestellung „XXX“ nachgegangen worden.

Studi-Tipp: Zuviel Grammatikdschungel? Die 1a-Studi Lektoren prüfen und korrigieren dein Abstract hinsichtlich der deutschen Grammatik.

Richtige Länge für ein gutes Abstract der Masterarbeit

Die Länge eines Abstracts sollte grundsätzlich nicht länger als eine A4-Seite sein. Viele Hochschulen begrenzen sogar die Wortanzahl auf 250 bis 500.

Vor allem bei stark limitierter Länge hilft dir die oben dargestellte Struktur-Anleitung, um ein perfektes Abstract zu formulieren. Hierbei müssen die Sätze sehr präzise formuliert werden. 1a-Studi hilft dir gerne bei der Formulierung und Prüfung deines Abstracts.

Schreibe dein Abstract generell in kurzen, aussagekräftigen und aktiven Sätzen. Vermeide Verschachtelungen, Erklärungen und Nebensätze.

Studi-Tipp: Prüfe immer deine Richtlinien und Vorgaben deiner Hochschule.

Abstract Masterarbeit Beispiel

Beispiel Abstract für eine Masterarbeit

Teil #1 – Worum geht es?

Die Auswirkungen auf den Unterricht aufgrund der Corona-Krise 2020 an deutschen Hochschulen ist auch zum Ende des Jahres noch präsent. Neben weitreichenden Folgen für die deutsche Gesellschaft und Wirtschaft sind auch Studierende betroffen. Aufgrund eines erneuten Lockdowns wurden ebenfalls Bildungseinrichtungen geschlossen. Studierende wurden somit gezwungen, ihr Studium im Homeoffice weiterzuführen. So wie für Unternehmen war das Thema Homeoffice zu diesem Zeitpunkt für viele Studierende etwas noch Unbekanntes. Fehlende Erfahrungen und Tools machten die Einarbeitung in den Fernunterricht herausfordernd.

Ziel dieser Masterarbeit ist, eine Übersicht über geeignete Homeoffice-Methoden für Studierende zu erstellen, damit diese wie gewohnt ihr Studium von zu Hause aus weiterführen können.

Teil #2 – Wie hast du das Thema bearbeitet?

Um das Thema zu bearbeiten, wurde eine umfassende Literaturrecherche zum Thema Homeoffice und digitales Arbeiten mit dem Schwerpunkt Lernumgebungen durchgeführt. Des Weiteren wurde eine empirische Befragung mit 500 Studierenden bundesweit zum Thema durchgeführt.

Teil #3 – Was sind die wichtigsten Ergebnisse?

Die Ergebnisse der theoretischen und empirischen Untersuchung zeigen deutlich, dass Homeoffice für gewisse Studierende eine große Belastung darstellt. Des Weiteren sind die aktuellen Lernumgebungen noch unausgereift und wenig auf die Bedürfnisse der Studierenden angepasst. Bisher dienten diese eher als Unterstützung und zeigen große Schwächen bei einer dauerhaften Übertragung eines Studiums. Fernunis haben hier in der Vergangenheit stärker in die Digitalisierung investiert.

Teil #4 – Wie können diese Ergebnisse interpretiert werden?

Da das Arbeiten im 21. Jahrhundert zunehmend digital erfolgt, ist Homeoffice eine gute Alternative für Studierende, um ihr Studium eigenständig zu führen. Dennoch fehlen zahlreiche soziale Komponenten, die vor allem für Lerngruppen von Bedeutung sind. Auch mit einem Ausbau der digitalen Lernumgebungen ist von einem Großteil der Studierenden eine Präsenzveranstaltung sehr gewünscht.

Abstract Masterarbeit – Seitenzahlen und Gliederung

Das Abstract deiner Masterarbeit wird so früh wie möglich platziert. In der Regel folgt das Abstract nach dem Deckblatt.

Sofern du keine Bestandteile wie Sperrvermerk oder Danksagung in deiner Masterarbeit führst, folgt das Abstract unmittelbar nach dem Deckblatt.

Sichere dir deinen lebenslangen Abschluss

Prüfe deine Arbeit auf Plagiate, bevor es deine Hochschule macht. Über 100 Millionen Bücher, Fachartikel und Onlinequellen. 🥇

Sichere dir alle Benotungspunkte!

Zu deiner Plagiatsprüfung
Plagiatsprüfung
 

Dabei bekommt das Abstract eine Gliederung erster Ebene, jedoch ohne Nummerierung. Die Aufnahme in der Gliederung ist nötig, da das Abstract im Inhaltsverzeichnis geführt wird.

Zusammenfassung Abstract Masterarbeit

  • Das Abstract bildet eine Übersicht der gesamten Masterarbeit
  • Besteht aus 4 Teilen
  • Kurze und eindeutige Sätze
  • Keine Theorie oder Quellen verwenden
  • W-Fragen für Test verwenden
  • Kommt direkt nach dem Deckblatt
  • Wird im Inhaltsverzeichnis gelistet

Abstract Masterarbeit – Häufige Fragen & Antworten

Das Abstract einer Masterarbeit ist eine Übersicht deiner Arbeit und gibt dem Leser die Möglichkeit, eine Übersicht zu bekommen und zu erfahren: Um was es geht, was du untersucht hast und welche Ergebnisse entstanden sind.
Ein gutes Abstract einer Masterarbeit setzt sich aus 4 Teilen zusammen: 1) Worum geht es; 2) Wie hast du das Thema bearbeitet; 3) Was sind die wichtigsten Ergebnisse; 4) Wie können diese Ergebnisse interpretiert werden?
Wenn deine Hochschulrichtlinien nichts anderes definieren, dann folgt das Abstract nach dem Deckblatt deiner Masterarbeit und trägt die Seitenzahl römisch I.
Die empfohlene Länge für ein Abstract der Masterarbeit liegt zwischen 250 und 500 Wörtern. Das Abstract sollte nicht länger als eine A4-Seite sein.
 

 

War dieser Artikel hilfreich?
5 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.
Hast du Fragen oder möchtest du dich bedanken?
Kommentiere den Artikel ...