🍂 Der Herbst ist da -> Schau unter den Laubhaufen 🍂 | 10 % Rabatt auf alle Korrekturdienste | Code: HERBST10

Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis
 
 
Menü Praktikumsbericht
Diesen Artikel zitieren ✍
Deinen korrigierten und geprüften Praktikumsbericht bereits ab 0.012 Euro pro WortWeiter zur Textkorrektur
 

Praktikumsbericht Inhaltsverzeichnis – Erstellen automatisch in Word

Das Inhaltsverzeichnis listet alle Gliederungsebenen deines Praktikumsberichts auf.

Das Inhaltsverzeichnis deines Praktikumsberichts zeigt einen Überblick deiner Arbeit. Das Inhaltsverzeichnis kannst du mithilfe der Word-Funktionen erstellen. Ein manuelles Verzeichnis ist aufgrund der fehlenden Aktualisierbarkeit nicht zu empfehlen.

Wie du das Inhaltsverzeichnis für deinen Praktikumsbericht erstellst, zeigt dir 1a-Studi in diesem Artikel.

Beschriftung setzen Abbildung in Word

 
 
 

 

Inhaltsverzeichnis für eine Praktikumsmappe

Das Inhaltsverzeichnis deines Praktikumsberichts listet alle Gliederungsebenen. Das Inhaltsverzeichnis selbst wird dabei nicht aufgeführt.

Die Länge des Praktikumsberichts richtet sich demnach, wie viele Gliederungsebenen du in deinem Praktikumsbericht angelegt hast. Da ein Praktikumsbericht selten länger als 20 Seiten ist, sollte für das Inhaltsverzeichnis deines Praktikumsberichts nicht mehr als eine A4-Seite eingeplant werden.

Studi-Tipp: Bei der Formatierung deines Praktikumsberichts erstellt 1a-Studi die Gliederung deines Praktikumsberichts und erstellt für dich ein vollautomatisches Inhaltsverzeichnis.

Automatisches Inhaltsverzeichnis für einen Praktikumsbericht erstellen

Um ein automatisches Inhaltsverzeichnis des Praktikumsberichts in Word zu erstellen, musst du im ersten Schritt die Gliederung über die Formatvorlagen in Word erstellen.

Dafür kopierst du im ersten Schritt deine fertige Gliederung des Praktikumsberichts in eine Worddatei. Das folgende Video zeigt dir, wie du ein automatisch aktualisierendes Inhaltsverzeichnis in deinem Praktikumsbericht anlegst.

 

Studi-Tipp: Ohne fertige Gliederung solltest du zu keinem Zeitpunkt mit dem Schreiben deines Praktikumsberichts beginnen.

Schritt 1: Die Basis ist die fertige Gliederung deines Praktikumsberichts

Schritt 2: Markiere eine Überschrift

Schritt 3: Verwende die Formatierungstools von Word

Schritt 4: Stelle die Formatvorgabe deiner Hochschule ein

Schritt 5: Wende die Anleitung für alle Gliederungspunkte und Untergliederungen an

Das Inhaltsverzeichnis folgt immer nach dem Deckblatt deines Praktikumsberichts.

Schritt 6: Klicke auf Inhaltsverzeichnis erstellen.

Word erstellt jetzt ein automatisch aktualisierendes Inhaltsverzeichnis in deinem Praktikumsbericht.

Studi-Tipp: Wenn du fertig mit dem Schreiben deines Praktikumsberichts bist, dann aktualisiere das Inhaltsverzeichnis. Klicke dazu mit dem Rechtsklick auf das Inhaltsverzeichnis und wähle aktualisieren.

Vorlage/Muster Word Inhaltsverzeichnis Praktikumsbericht

Damit du sofort mit dem Schreiben deines Praktikumsberichts beginnen kannst, hat dir 1a-Studi bereits mehrere Vorlagen und Muster für einen Praktikumsbericht erstellt.

Diese Muster für das Inhaltsverzeichnis eines Praktikumsberichts zeigen dir ebenfalls Vorschläge, wie du deinen Praktikumsbericht gliedern solltest.

  • Titelblatt
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abbildungsverzeichnis
  • Tabellenverzeichnis
  • Anhang
  • Voreingestellte Gliederungsebenen (3)
  • Absätze und Textelemente
  • Abbildungs- und Tabellenbeschriftungen
 

Inhaltsverzeichnis Praktikumsbericht formatieren

Nachdem du das Inhaltsverzeichnis für deinen Praktikumsbericht erstellt hast, musst du dieses noch nach den Formvorschriften deiner Hochschule formatieren.

Studi-Tipp: Der Praktikumsbericht ist eine Prüfungsleistung. Somit musst du die Hochschulkriterien wie für Hausarbeit erfüllen.

Damit die Formatierung des Inhaltsverzeichnisses deines Praktikumsberichts gelingt, zeigt dir 1a-Studi im Folgenden Schritt-für-Schritt wie du die Formatierung in Word einstellst und was du beachten musst.

Schritt 1: Die Schriftart muss mit dem Text übereinstimmen

Markiere dafür das Inhaltsverzeichnis und wähle über das Wordmenü die Schriftart deines Praktikumsberichts aus (Standard ist Arial oder Times New Roman).

Schritt 2: Die einheitliche Schriftgröße ist nötig

Das Inhaltsverzeichnis deines Praktikumsberichts muss die gleiche Schriftgröße wie dein Text haben. Für eine wissenschaftliche Arbeit gilt 11 pt für Arial oder 12pt für Time New Roman, wenn nicht anders von der Hochschule vorgegeben.

Schritt 3: Seitenränder anpassen

Die Seitenränder müssen in der gesamten Arbeit gleich sein. Navigiere zu „Layout“ und wähle ganz links Seitenränder aus. Hier kannst du die nötigen Einstellungen vornehmen.

Schritt 4: Die Seitenzahl für das Inhaltsverzeichnis

Das Deckblatt deines Praktikumsberichts zählt immer als Seite 0. Das darauffolgende Inhaltsverzeichnis trägt dann die Seite 1 (römisch) oder Seite I (arabisch). Navigiere auf das Menü „Einfügen“ und wählen dann Seitenzahl > Seitenende aus und wähle eine passende Vorlage für die Seitenzahlen.

Studi-Tipp: Die Formatierung deines Praktikumsberichts muss nach den Hochschulrichtlinien erstellt werden und ist ein wichtiger Teil deiner Note. 1a-Studi hilft dir dabei.

5 Tipps für das Inhaltsverzeichnis eines Praktikumsberichts

Das Inhaltsverzeichnis ist ein wichtiger Bestandteil von jeder wissenschaftlichen Arbeit. So auch für deinen Praktikumsbericht.

Der Leser bekommt über das Inhaltsverzeichnis eine Übersicht über deinen Praktikumsbericht und kann ggf. direkt ein Kapitel mithilfe der Seitenzahlen finden.

Damit das Inhaltsverzeichnis deines Praktikumsberichts perfekt ist, zeigt dir 1a-Studi 5 Tipps, die du berücksichtigen solltest.

  • Die Formatierung muss nach den Hochschulrichtlinien erfolgen
  • Die Gliederungsüberschriften müssen eindeutig und verständlich sein
  • Das Inhaltsverzeichnis als Gliederungsebene wird nicht im Inhaltsverzeichnis gelistet
  • Nur vor Einleitung, Hauptteil und Fazit kommen die Gliederungsziffern (1., 2., 3., 3.1., …)
  • Verzeichnisse (Abbildungs-, Tabellenverzeichnis, Literaturverzeichnis) werden ohne Gliederungsziffer im Inhaltsverzeichnis angezeigt.
War dieser Artikel hilfreich?
3 von 5 - 2 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.
Hast du Fragen oder möchtest du dich bedanken?
Kommentiere den Artikel ...