Lektorat Icon

Deine fehlerfreie und geprüfte Abschlussarbeit

Wissenschaftliches Lektorat
Rund um sorglos Icon

Die besten Korrekturdienste für dich!

Rund-um-Sorglos-Paket
Zitation Icon

Vermeide Plagiate und falsche Zitation

Fußnoten & Literaturverzeichnis
Diesen Artikel zitieren ✍
Korrektur und Prüfung deiner Seminararbeit durch Experten aus deinem Fachbereich.
Weiter zu Korrekturlesen & Lektorat

Prime Students Rabatt

 

Literaturverzeichnis Seminararbeit – Zitation + Beispiele

Alle Quellen sind im Literaturverzeichnis auf einem Blick ersichtlich.

Das Literaturverzeichnis deiner Seminararbeit hat den Zweck, alle Quellen, die du im Text als Fußnote oder Quelle verwendet hast, zu listen. Die Kurzverweise im Text ermöglichen es, dass der Leser die vollständige Quelle im Literaturverzeichnis deiner Seminararbeit findet.

Für das Literaturverzeichnis in Seminararbeiten müssen zahlreiche wissenschaftliche Anforderungen für den Aufbau und der Zitation erfüllt werden. 1a-Studi erklärt dir, wie einfach ein gutes Literaturverzeichnis zu erstellen ist.

 

Quellenangabe in Seminararbeit

EIm Literaturverzeichnis deiner Seminararbeit werden alle Quellen aufgelistet, die du in deiner wissenschaftlichen Ausarbeitung direkt oder indirekt zitiert hast.

Anhand der Quellen im Literaturverzeichnis erkennt dein Professor sofort die Qualität deiner Literaturrecherche. Denn die Basis jeder guten wissenschaftlichen Arbeit sind die Quellen, die primär aus Fachbüchern und wissenschaftlichen Artikeln bestehen sollten. Subliteratur wie Internetseiten sollten stets nur sparsam verwendet werden.

Die Quellen im Literaturverzeichnis werden dabei nach dem für deine Seminararbeit geltenden Zitationsschema formatiert und aufgebaut.

Über das Literaturverzeichnis findet der Leser deiner Seminararbeit dann mithilfe der Kurzschreibweise im Text die vollständige Quelle.

Dein perfektes Literaturverzeichnis

Korrektur, Aufbau und Recherche des Literaturverzeichnisses für deine Arbeit nach APA oder Richtlinien deiner Hochschule. 📕

Sichere dir alle Benotungspunkte!

Zu deinem Literaturverzeichnis
Literaturverzeichnis

Beispiel:

Quelle/Fußnote im Text: Vgl. Maier 2018, S. 5.
Quelle im Literaturverzeichnis: Maier, Karsten (2018): Titel des Werks (Auflage), Ort: Verlag.

Über die Angabe des Autors „Maier“ und dem Jahr „2018“ kann der Leser deiner Hausarbeit jetzt im Literaturverzeichnis finden und nachschlagen. Hochschulen haben in der Regel ein spezifisches Zitationsschema oder greifen auf wissenschaftliche Standards wie APA, Chicago oder Harvard zurück.

Studi-Tipp: Bei dem Korrekturdienst Literaturverzeichnis kannst du angeben, welches Zitationsschema dein 1a-Studi Lektor für dich erstellen soll.

Sobald du eine Quelle im Text verwendest, solltest du Daten dazu sofort in das Literaturverzeichnis kopieren. Denn die Suche später nach den richtigen Fundstellen ist schwierig und oftmals nicht möglich.

Fertig für die Abgabe und Druck

Deine wissenschaftliche Arbeit vollständig formatiert nach den Richtlinien deiner Hochschule. Formatierung von Deckblatt bis Anhang. 📝

Sichere dir alle Benotungspunkte!

Zu deiner Formatierung
Plagiatsprüfung

Das Schema des Literaturverzeichnisses erstellst du dann in der letzten Phase deiner Seminararbeit. Ist die Zeit mal knapp, dann helfen dir die Lektoren von 1a-Studi.

Zitationsschema im Literaturverzeichnis der Seminararbeit

Fast jede Hochschule verwendet ein Zitationsschema. Dabei greifen die Hochschulen auf die gängigen Standards wie APA, Chicago oder Harvard zurück. Jedoch gibt es auch Hochschule-eigene Zitationsschemata, die dann unbedingt umgesetzt werden müssen.

Der strukturelle Aufbau eines Literaturverzeichnisses ist essenziell wichtig für deine Benotung. Dabei wird jede Quelle individuell gestaltet und formatiert. Auch die Angaben müssen vollständig und nach dem gefordertem Schema erstellt werden.

In der folgenden Übersicht siehst du 5 Beispiele für ein Literaturverzeichnis. Wie du erkennst, unterscheiden diese sich grundlegend.

  • LV
    Literaturverzeichnis Beispiel
  • LV 2
    Literaturverzeichnis Beispiel
  • APA
    Literaturverzeichnis APA
  • Harvard
    Literaturverzeichnis Harvard
  • Chicago
    Literaturverzeichnis Chicago
empty

Der gleiche Autor im Literaturverzeichnis Seminararbeit

Ein Autor kann im selben Jahr mehrere Werke herausbringen. Wenn du vor dieser Herausforderung stehst, dann müssen die Quellen des Autos speziell gekennzeichnet werden.

Um eine eindeutige Trennung der Fußnoten und Quellen im Literaturverzeichnis deiner Hausarbeit zu ermöglichen, fügst du hinter die Jahresangabe den Buchstaben a, b, c, … ein.

Somit gelingt die Kurzzitation im Text dann im Literaturverzeichnis.

Beispiel Fußnoten:
Maier (2018a), S. x.
Maier (2018b), S. x.

Beispiel Literaturverzeichnis:
Maier, Torsten (2018a): Titel, Verlag: Ort.
Maier, Torsten (2018b): Titel, Verlag: Ort.

Studi-Tipp: Die Kennzeichnung über a, b, c erfolgt auch dann, wenn es kein Datum zu der Quelle gibt. Dies kann bei Internetquellen der Fall sein: o. D.a; o. D.b usw.

Internetquellen in Seminararbeit

Auch wenn es sich bei deiner Seminararbeit nur um eine kleine wissenschaftliche Arbeit handelt, gilt dennoch der Grundsatz, dass die Basis einer guten wissenschaftlichen Arbeit immer Fachliteratur ist.

Daher sollten Internetquellen nur sparsam und passend zum Thema verwendet werden.

In den oben aufgeführten 5 Beispielen eines Literaturverzeichnisses findest du ebenfalls die Darstellung von Internetquellen.

Die perfekte Zitation für deine Arbeit

Korrektur, Prüfung und Recherche von Fußnoten und Quellen in deiner wissenschaftlichen Arbeit. 📕

Nie wieder Plagiate!

Zu deiner Fußnotenkorrektur
Fussnotenkorrektur

Die folgende Liste zeigt dir, wann du Internetquellen in deiner Seminararbeit verwenden solltest:

  • Wenn das Thema sehr neu ist und noch unzureichend Fachliteratur vorhanden ist
  • Wenn es sich um Definitionen handelt
  • Um Thema rund um Social Media oder Web-Anwendungen handelt
  • Unternehmensauftritte
  • Bibliografien
  • Materialien, die nur online zu finden sind

Studi-Tipp: Mainstream-Websites sind grundsätzlich nicht geeignet. Notfalls nur wissenschaftliche Lexika verwenden.

Plagiat durch fehlerhaftes Literaturverzeichnis Seminararbeit

Jede im Text direkt und indirekt zitierte Quelle im Text muss im Literaturverzeichnis deiner Seminararbeit gelistet werden.

Denn im wissenschaftlichen Diskurs sind alle Textquellen zu belegen. Fehlt eine Quelle im Text oder im Literaturverzeichnis, dann kann auch ein Verstoß im Literaturverzeichnis als Plagiat gewertet werden.

Die Gründe liegen in der fehlenden Transparenz. Dein Prüfer könnte dir unterstellen, dass du Quellen verschleiern wolltest. Um dieses Risiko und weitere Plagiate zu verhindern, solltest du besonderen Wert auf die Korrektheit und Vollständigkeit deines Literaturverzeichnisses legen.

Mehr Informationen zum Thema Plagiate in einer Seminararbeit findest du hier bei 1a-Studi.

Studi-Tipp: Sobald du mit Quellen gearbeitet hast, solltest du immer eine Plagiatsprüfung durchführen. Sichere dir deinen lebenslangen Abschluss.

Seminararbeit Literaturverzeichnis: Häufige Fragen & Antworten

Das Kürzel .vgl benutzt du dann, wenn du einen Text paraphrasierst. Das heißt, wenn du den Text nicht als direktes Zitat verwendest, sondern dich nur gedanklich an den Inhalt des Autors orientierst. Die Quelle/Fußnote setzt du immer an das Ende. Die verwendete Quelle listest du dann im Literaturverzeichnis deiner Seminararbeit auf.
In das Literaturverzeichnis gehören alle Quellen, die im Fließtext als Fußnote/Quelle im Text verwendet worden. Für jede Quelle im Literaturverzeichnis gilt je Art ein spezifisches Formatierungslayout (sog. Zitationsschema), z. B. APA, Chicago, Harvard, Hochschulrichtlinien.
Je nach Art der Quelle, Buch, Sammelwerk, Website, PDF, Journal, gilt jeweils ein spezielles Zitationsschema. 1a-Studi hilft dir bei dir Formatierung und Struktur deines Literaturverzeichnisses.
Um den selben Autor mit zwei Publikationen aus einem Jahr zu zitieren, verwendest du die Buchstaben a, b, c, … hinter der Jahresangabe. Beispiel: Müller (2018a) und Müller (2018b). Die gleiche Schreibweise verwendest du dann im Literaturverzeichnis. Durch die Buchstaben (a, b, c, …) ist der Verweis eindeutig und richtig erbracht.
War dieser Artikel hilfreich?
5 von 5 - 3 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.
Hast du Fragen oder möchtest du dich bedanken?
Kommentiere den Artikel ...

Bis zu 35 % Rabatt für Studenten

Registriere dich als Student und profitiere von deinem Studentenstatus
mit bis zu 35 % auf alle Korrekturdienste gegenüber B2B/Privat.

Jetzt 1a-Studi Account anlegen